Anzeige

De komisch Man und seine Geheimnis

Eckernförde: B 75 | Von Hartmut Hinrich Grotheer
Es muss Mitte des jahr2000. Gewesen sein, Wo mich immer wieder Ein Mann Über den Weg Lief. War ich auf den weg Nach Eckernförde, An der B 75. ich suchte ein Platz für die Nacht.

Ich Bock in ein Waldweg ein, An der Seite von weg war ein Jügesheims und die Parkplätze Wie man auf den Bildern gut erkennen Kann.
Ich fuhr weiter und Bock in Wald ein, Nicht weit ist die (Kieler /Voerde.) Hing ich meine Hängematte Zwischen zwei Bäume auf.

An Nesten Morgen war die Nacht Verübter und die Sonne Ging auf, ich Pachtete meine Sachen Zusammen und machte mich auf den weg, mit mein Roller (Herkules, Saso mein Hund in ein Roland Anhänger,
So kam ich an ein Paganes Auto Vorbei, ich Sah ein Camping Decke, mit einem Karo Muster. Ich kannte so eine Camping Decke, Hatte ich fast die Gleiche Camping Decke, So Konnte man sie in ein Bekannten Kaufhaus in Deutschland Erwerben für € 7,50.

Beide Waren Gleich und haben auf der Andren Seite eine Kuntzes Stoph Beschichtung,
Schaute was Raus unter der Camping Decke, und Bewirkte sich was unter der, Camping Decke so Sagte ich zu mir Was hat der da Drunter? Junge Hund, Die werden sich wohl nicht Lange Drunter holten,
der Man Saß an der Beifahrersitze, Es war wohl in ein BMW Saß, mit einer Schwarzerze Haub Um laciert, so war die Arbeit nicht Fachmännisch ausgeführt, Wurde die Arbeit an der Haube mit einer Rolle ausgeführt,
Saß der Man über ein Landkratte, wo ein Rotter Kreis mit ein Feil in der Mitte der Nord/ West Zeigte
So hat milch das Ereignis Nie wieder Los Gemacht, Fand ich heute die Bilder in mein Alten Ordner da zu…
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.