Anzeige

Den mach` ich gern - den FRÖBELSTERN

Klassischer Fröbelstern
Eckartsberga: Markt | Jetzt beginnt wieder die Bastellust in der Advents- und Weihnachtszeit. Zum Schmücken für Geschenkverpackungen, Tisch- und Baumdekoration eignet sich besonders der dreidimensionale Fröbelstern. Er ist immer ein besonders faszinierendes Prachtstück weihnachtlichen Schmuckes.

Für Interessierte ist hier eine Bastelanleitung für Fröbelsterne:
Der einfache Fröbelstern ensteht aus vier Streifen von etwa 1,5 cm Breite und 60 cm Länge. Sie sind im Handel erhältlich oder können selbst geschnitten werden. Das Material sollte möglichst nicht zu schnell einreißen (Papierstärke 90-120g/m²).

In den Bildern sind die einzelnen Schritte mittels je einer Streifenfarbe zum besseren Verständnis dargestellt.

Zuerst entsteht ein flacher achzackiger Stern, dann ein zwei-, zuletzt der dreidimensionale Fröbelstern. Alle Stufenergebnisse sind bereits zu Dekorationszwecken einsetzbar. Durch Farben- und Streifenbreitenvariationen entstehen vielfältige Eindrücke und Größen des faszinierenden Fröbelsterns.

Nur Mut zum Basteln, es ist leichter als man denkt und macht besonders gemeinsam mit Kindern und Freunden Spass!
1
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Magazin Naumburg | Erschienen am 26.11.2011
10 Kommentare
4.959
Frank Teichert aus Naumburg (Saale) | 27.10.2011 | 13:47  
6.002
Annemarie Dr. Mrosk aus Eckartsberga | 27.10.2011 | 19:37  
8.361
Annett Stockmann aus Bad Bibra | 28.10.2011 | 00:23  
74.681
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 28.10.2011 | 07:41  
6.002
Annemarie Dr. Mrosk aus Eckartsberga | 28.10.2011 | 18:02  
2.622
Doris Seifert aus Naumburg (Saale) | 28.10.2011 | 18:37  
6.002
Annemarie Dr. Mrosk aus Eckartsberga | 30.10.2011 | 23:06  
2.622
Doris Seifert aus Naumburg (Saale) | 01.11.2011 | 13:59  
4.916
Ute Kohler aus Fürstenfeldbruck | 06.12.2011 | 16:56  
6.002
Annemarie Dr. Mrosk aus Eckartsberga | 06.12.2011 | 18:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.