Anzeige

Versprechen eingehalten

Die Ampel steht stadtabwärts an der Einmündung der B87 in die Kurve.
Eckartsberga: Stadt | Klagen über die Lärmbelästigung beim Überfahren abgesenkter Gullideckel auf der B 87 im Stadtbereich Eckartsberga gab es schon lange. Für dieses Frühjahr läge das Geld bereit, versprach damals Bürgermeisterin M. Vogel, dann ginge es los. Gesagt - getan: heute hört man schon von Weitem Straßenbaugeräusche, und Ampeln regeln den Verkehr.
Zunächst fließt er stadtaufwärts in der Kurve zwischen Alter Straße und dem Klostergarten auf der linken Fahrbahn. Nach und nach kommen die zu tief gelegenen Gullideckel auf der B87 im gesamten Stadtgebiet dran.
Es wird demnach einige Zeit Verkehrsbehinderungen in Eckartsberga geben. Eine Umleitung stadtabwärts über das "Eiserne Tor" und den "Kalkberg" bei Herrengosserstedt (für LKW) wird dann wohl eine Alternative sein. Neueste Informationen sprechen von einem Zeitraum bis einschließlich Juni 2012 für die Ausbesserungs- und Erneuerungsarbeiten der Neuen Straße .
Für die Anwohner brechen also demnächst besonders für die frühen Morgenstunden bessere Zeiten an. Das ist zwar den Befürwortern einer Umgehungsstraße viel zu wenig, denn der Durchgangsverkehr belastet die Anwohner zusätzlich weiterhin. Doch das bleibt ein Kapitel für langfristiges Denken und Planen.
Heute zählt ein kleiner, aber fassbarer Schritt! Ich bin jedenfalls sehr froh über diese Maßnahme.
Nach der termingerechten Umsetzung des nun fertigen Mehrgenerationenhauses in Eckartsberga hat unsere politische Vertretung der Stadt erneut ein Versprechen eingelöst! Das ist glücklicherweise kein Aprilscherz!

http://www.myheimat.de/eckartsberga/blaulicht/verk...

http://www.myheimat.de/eckartsberga/politik/in-eck...

http://www.myheimat.de/eckartsberga/politik/endspu...

http://www.myheimat.de/eckartsberga/politik/ins-me...
1
0
7 Kommentare
79.316
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 02.04.2012 | 15:48  
12.900
Ronny Ullrich aus Laucha an der Unstrut | 02.04.2012 | 16:21  
6.002
Annemarie Dr. Mrosk aus Eckartsberga | 02.04.2012 | 19:42  
12.900
Ronny Ullrich aus Laucha an der Unstrut | 02.04.2012 | 19:57  
8.361
Annett Stockmann aus Bad Bibra | 03.04.2012 | 23:20  
6.002
Annemarie Dr. Mrosk aus Eckartsberga | 04.04.2012 | 09:47  
6.586
Erwin Zimmermann aus Bad Kösen | 09.04.2012 | 16:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.