Der Herbstmeister kommt aus Dietersheim

Gäbe es eine Hall of Fame in Dietersheim, die E-Junioren des SVD würden in diesen Tagen aufgenommen werden.

Die E-Junioren feierten nach ihrem fünften Sieg in Folge die Herbstmeisterschaft. Mit maximaler Punkteausbeute und sage und schreibe 43:8 Toren in fünf Spielen kann man zu Recht von einer meisterlichen Truppe und einem souveränen Auftritt sprechen. Zu fast jeder Zeit drückte die Mannschaft unter der Leitung von Cheesy Lang und Franz Zeindl den gegnerischen Mannschaften „ihr Spiel“ auf. Geprägt von Spielfreude, direkten Diagonalpässen und stets einem deutlichen Zug zum Tor waren die Gegner meist überfordert. Die offensive Spielweise, die zwar auch bei zweistelligen Siegen das ein oder andere Tor zuließ, erfreute die Dietersheimer Zuschauer und ließ Trainer und Eltern der Gegner staunen. Gemeinsam war ihnen häufig nur, dass man nicht mehr den genauen Spielstand kannte, denn Tore fielen zeitweise im Minutentakt.

Erstaunlich ist der Erfolg vor allem, wenn man bedenkt, dass die Mannschaft oft nur mit einem und auch manchmal ohne Auswechselspieler antrat. Aber gerade weil die Mannschaft auf jeden einzelnen angewiesen ist, ist der Zusammenhalt groß. Weitere Erfolgsfaktoren sind die Freude am Spiel und die langjährige Stabilität der Mannschaft. Für beides ist das Trainergespann verantwortlich. Zudem kann in dieser Mannschaft jeder Tore schießen und jeder ein Tor vorbereiten. Dadurch wird das Team für jeden Gegner unberechenbar.

Übrigens ist die Mannschaft des SVD auch nach ihrem Auswärterfolg gegen die haushohen Favoriten des SE freising (5:5) auch noch im Rennen um den Pokal. Wir dürfen auf den Ausgang dieses Wettbewerbs und auch auf die kommende Hallensaison sehr gespannt sein.

Die Spieler sind: Benedikt Dezorti, Julian Greis, Lukas Haußmann, Stefan Huber, Valentin Lang, Noemi Lenz, Ben Schechler, Elias Schneider

Der Weg zur Herbstmeisterschaft in Zahlen:
21.9.2011 SpVgg Zolling : SV Dietersheim 3:4
30.9.2011 SV Hohenkammer : SV Dietersheim 0:4
07.10.2011 SV Dietersheim : SV Amp. Palzing 9:1
14.10.2011 SV Dietersheim : SC Freising 16:2
21.10.2011 SC Massenhausen : SV Dietersheim 2:10
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.