offline

Hans-Jörg Wiezorek

2.207
myheimat ist: Duisburg
2.207 Punkte | registriert seit 15.10.2011
Beiträge: 12 Schnappschüsse: 29 Kommentare: 2.438
Folgt: 20 Gefolgt von: 20
55 Jahre alt und viel von der Welt gesehen. In vielen Berufen gearbeitet und den mittleren Bildungsabschluß auf dem zweiten Bildungsweg mit 39/40 Jahren nachgemacht. Der erste Lack ist ab und langsam komme ich in ein Alter, wo die Zeit schneller zu vergehen scheint. Ich begeister mich für die Fotografie und das Mopped-fahren. Als ehemaliger internationaler Fernfahrer habe ich bis vor kurzem nach dem Motto gelebt: ... on the road again ! Ansonsten liebe ich die Natur und hole mir dort die nötige Ruhe und Inspiration, um kreativ und konstruktiv zu sein.
3 Bilder

Was tritt denn hier so massiv auf ? 9

Hans-Jörg Wiezorek
Hans-Jörg Wiezorek | Duisburg | am 24.10.2012 | 469 mal gelesen

Duisburg: Feld am Dorfrand | Regelmäßig besuche ich die Mutter meiner Lebenspartnerin im Pflegeheim, meistens um sie im Rollstuhl durch die Landschaft zu schieben oder in einem Eiscafe einzukehren. Am letzten Samstag waren wir mal wieder mit ihr in der Natur unterwegs. An einer Parkbank machen wir dann meistens eine kleine Rast. Diese Zeit nutze ich meistens zur Beobachtung der Natur und der Umgebung. Nur dieses Mal entdeckte ich an vielen Blüten und...

3 Bilder

Um welchen Pilz handelt es sich ? 17

Hans-Jörg Wiezorek
Hans-Jörg Wiezorek | Duisburg | am 05.10.2012 | 420 mal gelesen

An unserem Haus entdeckte ich an einem der Bäume diese Pilze. Sind es Parasiten ? Ist der Baum krank ? Handelt es sich bei dem Pilz auch um den Zunder ? Fragen über Fragen und ich hoffe, ich bekomme ausreichende Informationen und Links.

1 Bild

Die dritte Jahreszeit ist angebrochen 12

Hans-Jörg Wiezorek
Hans-Jörg Wiezorek | Duisburg | am 21.09.2012 | 256 mal gelesen

Der Herbst, die Jahreszeit, die unsere Landschaft verändert, hat sich angekündigt. Als ich diese Woche mit dem Rad unterwegs war, um einen Termin einzuhalten, führte mich der Weg an einem der hiesigen Stahlwerke vorbei. Dabei nahm ich einen Anblick wahr, der mir die Sicherheit gab, daß es jetzt so weit ist, der Herbst hält seinen Einzug. Für mich ist der sichere Nachweis dafür, wenn sich das Blattwerk des Efeus langsam,...

3 Bilder

Spartanisches Leben in unserer Gesellschaft 11

Hans-Jörg Wiezorek
Hans-Jörg Wiezorek | Duisburg | am 13.09.2012 | 278 mal gelesen

Einer meiner Örtlichkeiten, wo ich mich zum seelischen Ausgleich zurückziehe, ist der Landschaftspark Nord. Dort finde ich die Ruhe und den Abstand von meinem täglichen Alltag, wie auch immer wieder neue Motive für die Fotografie. Der Landschaftspark Nord besteht aus den letzten drei Hochöfen, der Masselanlage und der umgebenden Industriebrache. Seit zirka dreizig Jahren ist das Hüttenwerk nun geschlossen, also eigentlich...

1 Bild

Sonnenbad ohne Sonnenschutzlotion 13

Hans-Jörg Wiezorek
Hans-Jörg Wiezorek | Duisburg | am 11.09.2012 | 259 mal gelesen

Duisburg: Innenhafen | Schnappschuss

1 Bild

Lunchpaket... 10

Hans-Jörg Wiezorek
Hans-Jörg Wiezorek | Duisburg | am 09.09.2012 | 230 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Noch hat er/sie gut quaken..... 24

Hans-Jörg Wiezorek
Hans-Jörg Wiezorek | Duisburg | am 08.09.2012 | 215 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Langsam kommt der Herbst. 10

Hans-Jörg Wiezorek
Hans-Jörg Wiezorek | Duisburg | am 07.09.2012 | 366 mal gelesen

Duisburg: City | Bei einer Pause während meiner Radtour, entdeckte ich heute meinen ersten Herbstboten. Unscheinbar und vereinzelt lag er vor mir. Ich habe ihm erst keine Aufmerksamkeit geschenkt, weil ich gerade mit einem "Schnäppchen" zugange war, welches ich heute erstehen konnte. Ein gebrauchtes Objektiv, 70-300 mm Zoom, welches ich unbedingt ausprobieren wollte. Und dabei entdeckte ich auf der Entfernungsskala einen goldenen Bereich,...

5 Bilder

Wenn Dinge erzählen könnten. 4

Hans-Jörg Wiezorek
Hans-Jörg Wiezorek | Duisburg | am 31.08.2012 | 451 mal gelesen

Wo soll ich anfangen ? 1878 wurde zu meinen Füßen das Ausbesserungswerk Duisburg-Wedau errichtet. Erforderlich durch immer mehr verkehrende Personen- und Güterzüge war dieses nötig geworden. Hauptsächlich wurden hier Güterwaggons repariert, in Stand gesetzt oder umgebaut. Zuerst hieß es "Bahnbetriebswerk Wedau". 1890 entstand in meiner Nachbarschaft der "Rangierbahnhof Wedau", der ab 1912/1913 eine sehr große Bedeutung...

1 Bild

Boh, war das eine Samstagnacht ...... 11

Hans-Jörg Wiezorek
Hans-Jörg Wiezorek | Duisburg | am 27.08.2012 | 221 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Spinne am Morgen ..... 7

Hans-Jörg Wiezorek
Hans-Jörg Wiezorek | Duisburg | am 21.08.2012 | 164 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Eine angenehme Woche ..... 12

Hans-Jörg Wiezorek
Hans-Jörg Wiezorek | Duisburg | am 20.08.2012 | 257 mal gelesen

..... wünsche ich allen Bürgerreportern. Möge der Wettergott uns gnädig gestimmt sein und die Hitze erträglich gestalten. Entschädigt wurde ich für die Hitze in den letzten Tagen durch die wunderbare Blüte, die ich unbedingt veröffentlichen möchte. So hat jedes Problem eine angenehme Seite, in diesem Fall eine wunderbare Blüte. Ich wünsche allen das richtige Hilfsmittel oder eine gute Methode, über diese Woche zu...

1 Bild

Mißtrauischer Blick 8

Hans-Jörg Wiezorek
Hans-Jörg Wiezorek | Duisburg | am 20.08.2012 | 149 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Neulich im Warbird "Barbarum Teutonica" .... 10

Hans-Jörg Wiezorek
Hans-Jörg Wiezorek | Duisburg | am 19.08.2012 | 176 mal gelesen

... nachdem die Klingonen mich auf ihr Raumschiff gebeamt hatten. In der Versorgungs-Sektion blieb ich stehen und machte dieses Erinnerungsfoto, weil es mich sehr beeindruckt hat. Keine Angst, wir sind nicht in einer all zu fernen Zukunft. Diese Foto ist den Teilnehmer für das Arbeitstreffen gewidmet, das fast organisiert ist. Es soll ein Anreiz für das Abendprogramm sein, denn es gibt nur eins von hunderten Motiven...

1 Bild

Auge in Auge mit einem Räuber der Lüfte 13

Hans-Jörg Wiezorek
Hans-Jörg Wiezorek | Duisburg | am 19.08.2012 | 154 mal gelesen

Schnappschuss