Anzeige

BSI

Die Broschüre „Informationssicherheitsrevision – Ein Leitfaden für die IS-Revision auf Basis vom IS-Grundschutz“ ist kostenfrei beim Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Postfach 200 03 63, 53133 Bonn, www.bsi.bund.de erhältlich.

Die vorliegende Broschüre soll hier nicht so sehr Thema dieses Textes sein. Die Fachpublikation wurde von Fachleuten für Fachleute geschrieben und ist für diese Zielgruppe auch am besten verständlich.

Das BSI ist eine obere Bundesbehörde im Geschäftsbereich des Bundesinnenministeriums. Das BSI wurde 1991 gegründet, beschäftigt rund 500 Mitarbeiter bei einem Haushaltsvolumen von rund 60 Millionen Euro. Der sichere Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologie in unserer Gesellschaft ist nach eigenen Angaben das Ziel des Bundesamtes.
Beim federführenden BSI angesiedelt ist das zum 1. April 2011 gestartete Nationale Cyber-Abwehrzentrum, eine Kooperationseinrichtung der Sicherheitsorgane des Bundes zur Abwehr elektronischer Angriffe auf IT-Infrastrukturen des Bundes und der Wirtschaft.

Das Bundesamt bietet Sicherheitsempfehlungen für den öffentlichen Dienst, kommerzielle Produkte sowie kostenfreie Tools / Produkte an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.