Anzeige

Olivin und Vulkanschlacke

Olivin - ein Vulkangestein:

Es ist ein Mineral das immer dort vorkommt,
wo auch vulkanische Aktivitäten zu verzeichnen sind.
Es ist ein gesteinsbildendes Material, welches in kieselsäurearmen Eruptivgesteinen, wie Basalt,- Gabbro,- Trokolith- und Periodotit vorkommt.
Dieser Mineral besteht hauptsächlich aus Eisenmagnesiumsilicat und hat eine typisch olivgrüne Färbung.
==========================================
Vulkanschlacke :

Vulkanschlacke entsteht wenn Magma mit einem hohen Gasgehalt im Vulkanschlot emporsteigt. Das Gemisch schäumt infolge der Druckentlastung auf und wird beim Herausschleudern in blasige Fetzen zerrissen. Diese Fetzen werden auch als sog. Pyroklasten bezeichnet.
Daneben weist Vulkanschlacke auch eine unterschiedliche Farbigkeit auf, je nach zusammengeschmolzenem Material,
(Eisen,- Schwefel,- phosphor,- Silicium,- Calcium,- Magnesium)
und unterschiedliche Oberflächen.

Den Olivin und die Schlacke brachte ich von einer Reise mit.
==========================================
4
3
3
3
3
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentare
12.014
Romi Romberg aus Berlin | 04.10.2019 | 10:21  
39.347
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 04.10.2019 | 11:18  
12.014
Romi Romberg aus Berlin | 04.10.2019 | 11:27  
621
Fritz van Rechtern aus Soltau | 04.10.2019 | 16:09  
5.894
Jürgen Daum aus Duisburg | 04.10.2019 | 17:25  
621
Fritz van Rechtern aus Soltau | 04.10.2019 | 17:29  
5.894
Jürgen Daum aus Duisburg | 04.10.2019 | 18:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.