Anzeige

Kontrastreiches Programm beim Duisburger Traumzeit Festival

Das Line Up des Traumzeit-Festivals ist fast komplett. Nach den ersten vier Namen – Alex Clare, Editors, Lukas Graham und Hiromi – sind nun auch CocoRosie, Thees Uhlmann & Band, Tina Dico & Helgi Jonssen, Shout Out Louds und Ron Sexsmith im Landschaftspark Duisburg dabei. Insgesamt werden vom 21. – 23. Juni auf fünf Bühnen rund 30 Bands mit Sounds zwischen ambitionierten Pop, Indie-Rock, Neo-Folk, Electro und Jazz für ein Festival der Kontraste sorgen.

Neben den Konzerten in den verschiedenen Hallen öffnet sich das Festival mit einem Umsonst-und-draußen-Programm.

Zum zweiten Mal bietet Traumzeit die Möglichkeit, in unmittelbarer Nähe des Festivalgeländes zu zelten. Umgeben vom idyllischen Grün des Ingenhammshofes und vor der bizarren Kulisse der stillgelegten Hochöfen campieren Inhaber eines Festivaltickets kostenlos, alle anderen zahlen 8 Euro pro Person und Nacht. Duschen und Toiletten sind selbstverständlich vorhanden, ein nettes Cafe zum Frühstücken auch.

Tickets für die Traumzeit 2013 sind ab sofort online über www.traumzeit-festival.de und in allen gängigen Vorverkaufsstellen erhältlich, u.a. im RUHR.VISITORCENTER DUISBURG im CityPalais, Königstraße 39, 47051 Duisburg, Tel. 0203 285 440.

Tagestickets nur für das Programm in der Kraftzentrale kosten 25 Euro, Tagestickets für alle Bühnen 35 Euro und das Festivalticket für alle Konzerte an den drei Festivaltagen 75 Euro, jeweils zuzüglich Vorverkaufsgebühren. Wer sich schnell für den Kauf eines Festivaltickets entscheidet, bekommt noch eines der letzten Early Bird Tickets und zahlt 71 statt 75 Euro für drei Tage voller Musik.

Programm Freitag, 21. Juni: Editors, Thees Uhlmann & Band, Lukas Graham, Agnes Obel, The Kyteman Orchestra, Max Prosa, SKIP&DIE

Programm Samstag, 22. Juni: CocoRosie, Get well Soon, Kai Schumacher, Tina Dico & Helgi Jonsson, Hiromi / The Trio Project, C2C

Programm Sonntag, 23. Juni: Alex Clare, Shout Out Louds, Flowerpornoes, Ron Sexsmith, LAING, Ngyuên Lê

Weitere Namen folgen!

Alle Informationen zum Festival unterwww.traumzeit-festival.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.