Der Lichtermarkt im Landschaftspark Duisburg-Nord

Duisburg: Lapadu |

Der 4. Lichtermarkt vom 30.11. bis 02.12.2018 im LaPaDu





war das erste Mal im Außengelände zwischen den Hochöfen und in der Gebläsehalle zu finden, wo Insgesamt 108 Künstler mit selbstgefertigten Produkten ihr Handwerk präsentierten. An allen drei Tagen wurde zusätzlich auch für weihnachtliche Stimmung mit Live-Musik gesorgt!

In der Gießhalle 1 am Hochofen war die Skulpturen Lichtshow mit der weltgrößten Sonnenliege aus Eis (Weltrekord!) zu sehen. Die Eiskünstler zeigten an jedem Tag beim „Eis-Speedcarving“ ihre Schnitzkünste - am Eröffnungstag wurde das Logo des Sponsors aus einem Block herausgearbeitet, insgesamt wurden 40 t kristallklares Eis verarbeitet.

Mit dem neuem Ambiente des Lichtermarktes und Eisskulpturenshow hat der Landschaftspark ein begeisterndes neues Event auf die Beine gestellt!
3
1
1
2
1
3 4
2
2
1
3
1
2
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
87.166
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 03.12.2018 | 08:28  
502
Siggi Becker aus Langenfeld | 03.12.2018 | 09:06  
13.994
Günther Gramer aus Duisburg | 03.12.2018 | 09:20  
13.889
Uwe Norra aus Selm | 03.12.2018 | 15:38  
3.420
Renate Schuparra aus Duisburg | 03.12.2018 | 23:33  
145
Georg Zausinger aus Reimlingen | 14.12.2018 | 10:33  
237
Ralf Wittmacher aus Oberhausen | 14.12.2018 | 11:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.