Anzeige

Bildung - Pisastudie

Die Bücher stehen Allen zur Verfügung, auch zum mitnehmen
Duisburg: Kellerkirche 2.0 | Heute morgen lese ich, dass trotz aller Anstrengungen und Verbesserungen, das Lesen immer noch eine Schwachstelle bei unseren Schülern ist.
Dass das Interesse gesunken ist, stellen wir auch in der Kellerkirche 2.0 fest. Anscheinend ist alles, was mehr als 3 Zeilen hat, schon eine Leseüberforderung.
Wir laden deshalb Eltern und Kinder ein, unser reichhaltiges Bücherregal zu plündern. Oder sich einfach mal Zeit nehmen, mit ihren Kindern sich in unserem Kaminzimmer gemütlich zu machen und vorzulesen. Vielleicht lesen sogar die Kinder mal ihren Eltern vor.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
10.032
R. S. aus Lehrte | 03.12.2019 | 14:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.