Anzeige

Mitmachen: Wie war der letzte Urlaub?

    Lokalkompass.de
"LK-Couch Urlaub"

Unser LK - Community-Manager Jens Steinmann

hat uns interessierte Bürgerreporter zum Interview auf die Couch gebeten,
um von unseren letzten Urlauben zu erzählen,-
(vor Corona oder währenddessen) !!! ???
Bilder und Geschichten mit anderen Freunden zu teilen.
Nun ja, wenn man in diesen doch sehr schwierigen Coronazeiten
nicht unbedingt in Urlaub fahren,-fliegen kann,- soll,- oder darf,
ist doch seine Idee vom Small-Talk auf der Couch ein interessanter Aspekt,
Zeit sinnvoll mit Humor und guter Laune zu nutzen.

Der Interview-Leitfaden :
1. Das macht einen guten Urlaub für mich aus.
2. Das war mein letztes Urlaubsziel.
3. Das hat mir am Urlaub besonders gut gefallen.
4. Das habe ich aus dem Urlaub mitgebracht.
5. Diesen Tipp möchte ich anderen Reisenden mitgeben.
6. Dahin wird meine erste Reise nach Corona gehen.

1. Das macht einen guten Urlaub für mich aus:

8 Stunden täglich am Strand liegen und Sandkörner zählen,-
irgendwann sich langsam umdrehen und Touristen anglotzen,-
dann wieder langsam umdrehen und erneut Sandkörner zählen,-
--- hui, ist das aufregend ??? ----
Den Tag nur faul am Strand verplempern geht für mich gar nicht,
denn nur wer sich bewegt, sieht auch mehr
und kann etwas mehr von Land,- und Leuten erzählen.
Allerdings sollte ein Mietwagen für die Urlaubszeit zu Verfügung stehen.
Mein Ziel war und ist es, alte Orte und interessante Landschaften entdecken,
wie hier z.B. Vulkane und Krater der Kanarischen Inseln,-
( hier im Beitrag Lanzarote und La Palma )
Das Rauschen des Meeres zu hören,- die pralle farbige Natur genießen,-
und alle schöne Momente im Foto festhalten, hat für mich Priorität.
Im Laufe des Tages immer wieder zwischendurch irgendwo auf der Insel,
die kulinarischen Highlights genießen,- hier ein Espresso, da ein Papageienfisch,- dort eine Portion Papas Arrugadas mit Mojo Rojo und Mojo Verde, irgendwelche Schalentiere oder Tintenfische,- oder, oder, oder,-
einfach Energie und Wohlbefinden auftanken,- es darf nie langweilig sein !!!
Small Talk am Abend mit Gästen und Freunden bei einem Glas Wein,
eine Runde im Pool schwimmen,- mit entsprechend landestypischer Musik
ist immer ein würdiger Tagesabschluß.

2. Das war mein letztes Urlaubsziel:

---Vulkane und Krater auf den Kanarischen Inseln---
(hier im Bericht nur Lanzarote und La Palma)
Mit unserem Auto fahre ich kreuz und quer über die wilde Schönheit der Inseln,- zum vulkanischen Herz, dem Nationalpark Timanfaya,-
zur sieben Km lange Vulkanhöhle Cueva de los Verdes,-
die grüne Lagune von El Golfo,- Jameos del Aqua,- Jardín de Cactus,-
Das Famara-Massiv Risco de Famara,-
Mirador del Río,- auf die kleine Insel La Graciosa,- La Geria,-
Fundación de César Manrique,- Caldera Taburiente,- 
auf den ,,Roque de los Muchachos,,-
einen Ritt auf dem Dromedar,- rund um die Vulkane Antonio und Teneguia
bis in und durch die Schlacken,-und Geröllfelder. Wenn man auf den Vulkanen vor den Schlackenauswürfen steht, hat man das Gefühl, der Ausbruch sei erst vorgestern gewesen, denn Farbe,- Form,- und chemische Zusammensetzung der Schlacke hat sich seitdem nicht verändert. Der letzte Ausbruch des Teneguía fand 1971 statt. Da dieser Vulkan nur ruht, aber nicht erloschen ist, wird er immer noch beobachtet.
Zum Abendessen am langen Buffet waren wir natürlich wieder in unserem Apartement in Cancajos oder in Puerto del Carmen.

3. Das hat mir am Urlaub besonders gut gefallen:

Nach dem stets hervorragenden Frühstücksbuffet am Pool,- Garten oder Speiseraum, geht es locker, flockig, gutgelaunt zur nächsten unterhaltsamen Fotoattacke auf Mauereidechsen, oder zum bereitstehenden Auto,-
denn Interessante Ziele hatten wir mehr als genug in unserer Planung,-
hier hatte Langeweile keinen Platz !!!
Es mußte nur stets die Frage geklärt werden : ,,WOHIN,, ???
Machen wir uns nasse Füße an den schönen kleinen Küstenbuchten,-???
Machen wir eine Krater,-und Vulkantour,- ???
Machen wir eine Botaniktour in den Kakteenparks,-???
Machen wir eine Bergtor zum Roque de los Muchachos,-???
Machen wir eine Schiffstour mit Bad im Atlantik,-???
Machen wir eine Tour in den feucht-tropischen Norden von La Palma,-???
Machen wir eine Bade,- und Gourmettour querfeldein,-???
Oder gehen wir heute in die Stadt zum Shopping ???

4. Das habe ich aus dem Urlaub mitgebracht:

Mal ganz abgesehen von der Vielfalt der Möglichkeiten,
was man alles mitbringen möchte,----
man muß immer an den benötigten und zulässigen Platz
in Koffer,- Rucksack und Handtaschen denken.
Und trotz alledem sind auf dem Rückflug
Koffer und Taschen immer viel viel schwerer als auf dem Hinflug !!!
---Wie kommts ??? ---
Es bleibt ja nicht nur bei ein paar kleinen Postkärtchen,-----
nein,- ich hatte mir z.B. einige schöne Schlackenstücke
mit Olivinanteil eingepackt. -----
Zudem kamen einige schöne Accessoires von den interessanten Kunstmärkten dazu,- und natürlich Rezepte aus der schmackhaften Küche der Guanchen.

5. Diesen Tipp möchte ich anderen Reisenden mitgeben:

Wer diese Inseln besuchen möchte,
sollte möglichst keine Zimmer in sog. Bettenhochburgen buchen,-
Apartements sind immer die bessere Lösung !!!
Idealerweise, mit Frühstücksbuffet,- ggf. Halbpenion,
also auch abends in Buffetform für hohe Ansprüche,
innerhalb einer angeschlossenen Anlage.
Wer die Inselwelt richtig erkunden will,
darf auf einen Mietwagen nicht verzichten.
Einer von vielen Tipps :
Nicht die großen Restaurants besuchen,
besser die Kleinen auf dem Land,
da wo auch die Einheimischen einkehren,
diese Wirte haben die richtigen Erfahrungen
im Umgang mit fangfrischem Fisch
und anderern leckeren Schätzchen.
Unbedingt einmal ,,Papas Arrugadas
mit Mojo Rojo und Mojo Verde,, probieren,
da könnte man sich reinknien !!!

6. Dahin wird meine erste Reise nach Corona gehen:

Wenn sich die jetzige aktuelle Situation zum Guten wendet,
werde ich ganz sicher eine der sieben Inseln anfliegen,-
wieder ein Apartement mit Halbpension buchen,-
und wieder die Insel per Mietauto erkunden.
====================================

https://www.lokalkompass.de/duisburg/c-lk-gemeinsc...
====================================
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
2
2
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.