Anzeige

A 40 Brückenbau 8

Für mich haftet niemand.
Also gehe ich lieber nur ein kleines Stück den gesperrten Weg und fotografiere aus gesicherter Entfernung mit dem Teleobjektiv.

Längere Zeit war nichts spektuläres passiert an der Baustelle bei uns, mehr Sichtbares gab es auf der anderen Rheinseite in Homberg.

Nun verändert sich die Baustelle mächtig: es wird jede Menge Erde angekarrt, denn die Vormontageplätze brauchen die richtige Höhe und viel Fläche.

Der LKW in Bild 2 fuhr um 15:28:01 los, um 15:30:59 begann der nächste LKW mit dem Abladen, um 15:32:23 war alles erledigt.

Den ganzen Tag über hören wir im Garten immer wieder das Signalpiepen des Bulldozers.
1
3
3
3
3
3
3
3
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
62.712
Werner Szramka aus Lehrte | 29.06.2020 | 16:50  
13.188
Wolfgang Wirtz aus Duisburg | 29.06.2020 | 17:33  
13.013
Romi Romberg aus Berlin | 29.06.2020 | 19:08  
13.188
Wolfgang Wirtz aus Duisburg | 29.06.2020 | 22:04  
2.162
Rainer Bernhard aus Seelze | 30.06.2020 | 07:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.