offline

Heiner Pistorius

421
myheimat ist: Düsseldorf
421 Punkte | registriert seit 10.10.2012
Beiträge: 69 Schnappschüsse: 7 Kommentare: 8
Folgt: 1 Gefolgt von: 1
7 Bilder

Rundfunkbeitrag führt zu unzumutbaren Belastungen 4

Heiner Pistorius
Heiner Pistorius | Düsseldorf | am 12.01.2013 | 279 mal gelesen

In einem Statement für das Handelsblatt (7. Januar 2013) kritisiert ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke die Wirkungen des neuen Rundfunkbeitrags auf kleine und mittlere Unternehmen. „Spätestens mit der ersten Beitragsrechnung wird hier wieder sehr viel Unmut erzeugt werden“, sagt Schwannecke und nennt beispielhaft Unternehmen mit zahlreichen Filialen. ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke: „Das neue...

4 Bilder

Gebäudesanierung: Aufstockung der KfW-Programme reicht nicht aus 3

Heiner Pistorius
Heiner Pistorius | Düsseldorf | am 23.12.2012 | 241 mal gelesen

Die Umsetzung von Effizienzmaßnahmen bei Gebäuden muss sich für Investoren stärker lohnen als bisher. Das muss Maßstab für die geplante Aufstockung der Kfw-Mittel sein, so Otto Kentzler, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, in einem Beitrag für die Nachrichtenagentur dpa (19. Dezember 2012). Der Plan einer steuerlichen Anreizförderung darf jedoch nicht aufgegeben werden, fordert Kentzler. Das Handwerk...

3 Bilder

Lohnsteuerkarte: Papierform abgeschafft 3

Heiner Pistorius
Heiner Pistorius | Düsseldorf | am 23.12.2012 | 280 mal gelesen

Zum Jahreswechsel wird die Lohnsteuerkarte in Papierform abgeschafft und durch eine elektronische Erfassung ersetzt. In der Zukunft müssen Betriebe ihre Mitarbeiter online im Steuererklärungsportal registrieren. Bei der Umstellung zum 31. Dezember 2012 gibt es einiges zu beachten. Die Lohnsteuerkarte aus Pappe, wie wir sie alle kennen, wird jetzt abgeschafft. Nachdem die Umstellung mehrmals verschoben wurde, ist es nun...

4 Bilder

KfW-Studie zur Wärmedämmung sorgt für Zoff 3

Heiner Pistorius
Heiner Pistorius | Düsseldorf | am 02.04.2013 | 353 mal gelesen

31.03.2013, 16:41 Uhr | dpa-AFX, t-online.de Derzeit läuft die Wärmedämmung auf Hochtouren (Quelle: dpa) Die Kosten der energetischen Sanierung von Gebäuden übersteigen nach einer Prognos-Studie die Einsparungen bei den Heizkosten in den kommenden Jahren erheblich. Auch die zusätzlichen finanziellen Aufwendungen für den Neubau, besonders energiesparender Wohngebäude, würden sich nicht amortisieren. Studie: Wärmdämmung...

5 Bilder

Gebäudesanierung: „Scheitern der Förderung ist nicht zu vermitteln“ 3

Heiner Pistorius
Heiner Pistorius | Düsseldorf | am 24.11.2012 | 296 mal gelesen

Ohne steuerliche Anreize wird es nicht gelingen, privates Kapital für die Energiewende zu mobilisieren. Ein Scheitern des entsprechenden Gesetzes zur Förderung der energetischen Gebäudesanierung ist daher „nicht zu vermitteln“, so ZDH-Präsident Otto Kentzler in einem Beitrag für DIE WELT. Der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat beschäftigt sich am Mittwoch, 21. November, mit diesem Thema. „Parteitaktik...

4 Bilder

EU-Kommission sucht beste Lösungen für den Klimaschutz 2

Heiner Pistorius
Heiner Pistorius | Düsseldorf | am 23.03.2013 | 214 mal gelesen

Connie Hedegaard, EU-Kommissarin für Klimapolitik, gab letzte Woche den Startschuss für einen Wettbewerb um die besten Ideen zur CO2-Emissionsminderung. Der Wettbewerb „Deine Welt. Dein Klima“ prämiert kreative und innovative grüne Initiativen und ist Teil der gleichnamigen Kampagne der Europäischen Kommission. Drei Monate lang können Bewerber ihre Erfolgsgeschichten im Rahmen des Wettbewerbs einreichen. Projekte...

Autofahrer: Achtung wieder neuer Trick ....... 2

Heiner Pistorius
Heiner Pistorius | Düsseldorf | am 21.01.2013 | 587 mal gelesen

Warnhinweis der Polizei ... Achtung - Seien Sie vorsichtig und wachsam. Nach Strasbourg erreicht diese Methode nun schon ganz Frankreich und auch Deutschland. Achten Sie auf Zettel auf der Heckscheibe Ihres Autos. Dies ist die neue Methode für Kfz-Diebstahl (dies ist kein Witz!) Sie gehen auf dem Parkplatz zu ihrem Auto, öffnen und steigen ein. Sie starten den Motor und legen den Rückwärtsgang ein. Wenn Sie...

1 Bild

Herbstbild im Autospiegel 2

Heiner Pistorius
Heiner Pistorius | Düsseldorf | am 22.10.2012 | 178 mal gelesen

Düsseldorf: Max Plank Straße | Schnappschuss

3 Bilder

EuroSkills 2012: Deutsche Junghandwerker gewinnen 5x Gold und 3x Bronze 1

Heiner Pistorius
Heiner Pistorius | Düsseldorf | am 15.10.2012 | 229 mal gelesen

Das Team des deutschen Handwerks hat bei den EuroSkills 2012 im belgischen Spa-Francorchamps richtig Gas gegeben und so viele Medaillen eingefahren wie noch nie. Fünfmal Gold und dreimal Bronze lautete am Ende das Ergebnis für die 17 deutschen Junghandwerker. In 15 Disziplinen haben sie sich dem Wettkampf mit ihrer europäischen Konkurrenz aus 23 Nationen gestellt. Nicht ohne Stolz sagte der Präsident des Zentralverbandes des...

5 Bilder

Umsetzung der europäischen Verbraucherrechte-Richtlinie: ZDH kritisiert „Haftungsfalle“ für Handwerker 1

Heiner Pistorius
Heiner Pistorius | Düsseldorf | am 26.12.2012 | 194 mal gelesen

Das Bundeskabinett hat heute die Umsetzung der europäischen Verbraucherrechte-Richtlinie beschlossen. Der Regierungsentwurf verbessert jedoch nicht die Situation für Handwerker im Gewährleistungsfall gegenüber ihren Zulieferern. Nicht diejenigen, die einen Mangel zu verantworten haben, müssen nach dem Entwurf die Konsequenzen und damit auch die Kosten für die Mängelbeseitigung tragen, sondern die Handwerker müssen für die...

7 Bilder

Appell an die Bundesländer: Gebäudesanierung ist Konjunktur-Spritze 1

Heiner Pistorius
Heiner Pistorius | Düsseldorf | am 24.10.2012 | 160 mal gelesen

Gemeinsame Aktion des Bundesverbandes Rollladen + Sonnenschutz und des Zentralverbands des Deutschen Handwerks Die steuerliche Förderung der energetischen Gebäudesanierung ist überfällig. Sie kann die Energiewende beschleunigen und ist im Zeichen einer gesamtwirtschaftlichen Abschwächung ein Beitrag zur Stützung der Konjunktur. Der neue Präsident des Bundesverbandes Rollladen + Sonnenschutz, Georg Nüssgens, und der...

4 Bilder

ZDH warnt vor unseriösen Branchenverzeichnissen 1

Heiner Pistorius
Heiner Pistorius | Düsseldorf | am 11.01.2013 | 204 mal gelesen

Branchenverzeichnisse können ein Weg sein, die eigene Kompetenz in einer Region oder im Internet besser auffindbar zu machen. Ein Eintrag in etablierte Verzeichnisse kann sich durchaus lohnen, Handwerksbetriebe sollten jedoch die Anbieter und Produkte genau prüfen: Hinter den Formularen unseriöser Anbieter und verborgen im Kleingedruckten verstecken sich häufig langfristige Verträge und unangemessen hohe Kosten ohne Mehrwert....

4 Bilder

Kentzler: „Mehr Berufsorientierung – auch an Gymnasien“ 1

Heiner Pistorius
Heiner Pistorius | Düsseldorf | am 16.02.2013 | 179 mal gelesen

Zum Stichtag 31. 12. 2012 waren im Handwerk nach den Meldungen der Handwerkskammern 149.700 Ausbildungsverträge neu abgeschlossen worden. Im Westen wurde ein Minus von – 3,4 Prozent verzeichnet, im Osten von - 6,7 Prozent. Das Ergebnis in Ostdeutschland ist bedingt durch die demografische Entwicklung mit einem über Jahre dramatischen Rückgang der Schulabgängerzahlen und damit der Ausbildungsplatzbewerber. In den alten...

5 Bilder

Kentzler: Fortschritte bei einer mittelstandsfreundlichen Steuerpolitik notwendig 1

Heiner Pistorius
Heiner Pistorius | Düsseldorf | am 30.12.2012 | 230 mal gelesen

Zu den Entscheidungen des Bundesrats zum „Steuervereinfachungsgesetz 2013“ sowie der Absage an das „Jahressteuergesetz 2013“ und das „Gesetz zur Modernisierung und Vereinfachung des Unternehmenssteuerrechts“ erklärt Otto Kentzler, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH): „Es ist bedauerlich, dass sich der Bundesrat gegen die Verabschiedung des „Jahressteuergesetzes 2013“ und hier insbesondere gegen...

5 Bilder

Handwerk: Positive Steuerentwicklung ist Handlungsauftrag für die Politik! 1

Heiner Pistorius
Heiner Pistorius | Düsseldorf | am 02.11.2012 | 179 mal gelesen

Der Arbeitskreis Steuerschätzung hat heute seine Ergebnisse vorgelegt. Dazu erklärt ZDH-Präsident Otto Kenzler: "Die Steuerschätzung meldet erneut einen Einnahmerekord für Bund, Länder und Kommunen und dank der prognostizierten guten wirtschaftlichen Entwicklung wird die Erfolgsgeschichte weitergehen. Auffällig ist der überdurchschnittliche Anstieg des Lohnsteueraufkommens. Ursächlich sind zum einen die positive...