Anzeige

Römische Dekadenz oder das "schöne" Leben mit Hartz4"

Wann? 17.04.2010 bis 17.04.2010

Wo? Flinger-/Ecke Mittelstraße, Flinger Straße, 40213 Düsseldorf DEauf Karte anzeigen
Düsseldorf: Flinger-/Ecke Mittelstraße | Der Verein "Allianz für soziale Gerechtigkeit e.V.(i.G.)" ist gegründet.

Ein Grund mehr für uns wieder mit Aktionen auf die soziale Ungerechtigkeit im Land aufmerksam zu machen.
Die Landtagswahlen in NRW stehen vor der Tür. Die Parteien befinden sich im Wahlkampf. Ein Wahlkampf, der des öfteren an Sachlichkeit vermissen lässt. Ein Wahlkampf der immer mehr auf dem Rücken der Schwächsten unserer Gesellschaft ausgetragen wird. Äußerungen wie die von Roland Koch, oder unserem Vizekanzler Guido Westerwelle sind nicht tragbar. Man versucht bewußt das Volk zu spalten und mit Halb - und Unwahrheiten zu polarisieren.

Aus diesem Grund werden wir am 17.04.2010 in Düsseldorf, Flingerstraße / Ecke Mittelstraße von 09.00 - 18.00 Uhr einen Infostand zum Thema
"Römische Dekadenz oder das "schöne" Leben mit Hartz4" veranstallten.
Wir werden die Diskrepanz zwischen der besagten Dekadenz und dem wahren Leben mit Hartz4 versuchen darzustellen.

Unterstützer sind wie immer gerne gesehen.

Euer Team der
Allianz für soziale Gerechtigkeit e.V.i.G.

www.allianz-fuer-soziale-gerechtigkeit.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.