Anzeige

OPEC drosselt Ölfördermenge - guter Impuls für den Anlagenbau

Seit 2008 hat die Vereinigung der Öl fördernden Staaten, OPEC, keine Verringerung der Fördermengen beschlossen. Jetzt soll seit dem erstmals weniger aus dem Boden gepumpt werden. Benzin und Diesel werden dann wohl wieder teurer - es gibt aber auch Branchen und Menschen, die eine solche Nachricht freut. Anlagenbauer hoffen auf Investitionen aus den OPEC-Nationen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.