Anzeige

Großes Potential für FREIE WÄHLER auch in Düsseldorf

Laut dem jüngsten ZDF-Politbarometer vom 16. August könnten sich 22% der Wähler bei der kommenden Bundestagswahl auch vorstellen die FREIEN WÄHLER zu wählen. Die FW haben damit nach dieser Umfrage das bei weitem größte Potential nicht nur unter den so genannten „Sonstigen“, sondern auch vor der FDP, der Piratenpartei und der LINKEN.
72% der Wählerinnen haben sich zu diesem Zeitpunkt noch nicht entschieden, was sie bei der Bundestagswahl wählen wollen.

Torsten Lemmer, Geschäftsführer der Ratsfraktion FREIE WÄHLER Düsseldorf: „Wir wissen auch aus Düsseldorf, wie groß das Potential für uns ist. Die teilweise prominenten Ein- und Übertritte der letzten Monate geben uns klare Hinweise auf die Möglichkeiten, die wir bei der kommenden Kommunalwahl in 2014 haben. Wir sind für viele unterschiedliche politische Gruppierungen attraktiv, weil wir uns nicht ideologisch in das Korsett einer Partei zwängen müssen, sondern in der Lage sind, je nach Sachlage und orientiert an den Bedürfnissen der Bürger Sachpolitik zu machen. Dies dürfte einer der Gründe für das große Wählerpotential der FREIEN WÄHLER sein. Unsere Möglichkeiten für 2014 steigen nahezu täglich.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.