Anzeige

Für den TIERSCHUTZ IN EUROPA -- ARD Fernseh-Team zu Gast bei Claudia Krüger

Vorgestern konnte unsere Spitzenkandidatin Claudia Krüger das ARD Fernsehteam von der Tagesschau Redaktion in Düsseldorf als Gast begrüßen. Dabei konnte sie im Einzel-Interview über ihre Kandidatur bei der Europawahl sprechen.

Die Gründe für ihren Wahlantritt als Europa Spitzenkandidatin der Aktion Partei für Tierschutz – DAS ORIGINAL – TIERSCHUTZ hier! Liste 19 sind vielfältig und einfach zugleich. Vielfältig sind die Themen, die es für sie unabdingbar machen, den Weg nach Brüssel zu gehen. Das sind Punkte wie z.B. die ständige Ausbeutung der Tiere, die unwürdige Massentierhaltung in den Tierfabriken, den grenzüberschreitenden Tiertransport, der immer tödlich endet und die nichtendenden qualvollen europaweiten Tierversuche.

„Einfach auf den Punkt gebracht, ist eine Änderung vieler Probleme im Tierschutz und Tierrecht nur von ganz oben, also im Europäischen Parlament mit Gesetzen und Erlässen zu schaffen. In den kommunalen Ebenen, wie zum Beispiel hier im Rat der Landeshauptstadt Düsseldorf, wo ich als Fraktionsvorsitzende der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER tätig bin, sind solche tiefgreifenden Regelungen nicht möglich. Dies sieht man an dem Thema Wildtiere im Zirkus oder ähnlichen Zuschaustellungen. Die Städte und Kommunen verbieten einsichtig die Veranstaltungen. Anschließend müssen sie es aber doch zulassen, da es keine klaren Gesetze von höheren Instanzen wie dem Bund oder der EU gibt. Ein Kampf gegen Windmühlen.

Ich arbeite gern für den Tierschutz in Düsseldorf, jedoch liegt mir viel mehr an dem Thema und somit geht kein Weg daran vorbei in Brüssel für die Rechte und den Schutz der Tiere zu kämpfen. Weiter ist mir das stark verknüpfte Thema Klimaschutz ein großes Anliegen. Auch wenn es medial den Anschein macht, dass die Welt den Klimaschutz in Angriff nimmt, so ist es immer noch nicht genug.

Ich wäre sehr dankbar, wenn die Wahlbeteiligung am 26. Mai bei der Europawahl hoch ist und das den Tierschutz und der Klimaschutz endlich einen großen Schritt weiter nach vorn bringt“, so Claudia Krüger, Spitzenkandidatin der Aktion Partei für Tierschutz – DAS ORIGINAL – TIERSCHUTZ hier! Liste 19
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.