Der Lehrermangel in Deutschland kommt wohl noch schlimmer als befürchtet - Insbesondere in den MINT-Fächern droht dramatisches Ausmaß

Als besonders prekär schätzt der Bildungsforscher den Neuzugang an ausgebildeten Lehrkräften im Bereich Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) ein. Der Mangel hier werde ein „dramatisches Ausmaß annehmen“, prognostiziert Klemm. „Eine Analyse für Nordrhein-Westfalen, die auf die übrigen Bundesländer tendenziell übertragbar ist, hat gezeigt, dass 2030 nur für ein Drittel der Stellen für MINT-Lehrkräfte, die dann neu besetzt werden müssen, neu ausgebildete Lehrer verfügbar sein werden.“
https://www.welt.de/politik/deutschland/article236447613/Schulen-So-hart-trifft-der-Lehrermangel-Deutschland.html
0
4 Kommentare
412
Norbert Falkner aus Probsthagen | 26.01.2022 | 10:40  
76.801
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 27.01.2022 | 03:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.