Anzeige

Mit Johanna und Petran am Rhein

Düsseldorf: Altstadt | Die Düsseldorfer Altstadt ist wieder rappelvoll.
Der Feierabend wird genossen mit Essen, Bier, Wein, Musik und guter Laune.
Fröhlichkeit allüberall.

Am Rhein dreht sich ein Riesenrad auf der Kirmes.

Die vielen Bettler und Pfandsammler fallen gar nicht mehr auf.
Machen sie sich unsichtbar oder haben wir uns an den Anblick in Deutschland gewöhnt?

Im Park sind einige Liebespärchen. Ein Mäuschen huscht an der Bank vorbei.
Zu schnell für mich und meine Kamera.

Auf der Rückfahrt wird es wieder etwas lauter.
Menschen aller Nationalitäten sitzen um mich herum.
Einer hat die Schuhe auf dem Sitz, ein anderer blutet an seiner Hand.
Es tropft auf den Boden und seine Freunde versuchen ihm zu helfen.
In Wuppertal steigen sie alle aus und es wird ruhiger.

Gerade habe ich die Zukunft von Deutschland gesehen.
1
1
1
1
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
2.006
Christine Schwarzer aus Dessau | 16.10.2019 | 21:44  
3.668
Wolfgang Schulte aus Hagen | 18.10.2019 | 12:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.