Anzeige

Mein Buchtipp: 33 Touren zu den schönsten Seen am Niederrhein

Warum ist es am Niederrhein so schön? Unter anderem wegen seiner Seen. Manfred Schmidt beschreibt in seinem Ausflugsführer die 33 schönsten Seen am Niederrhein.

Immer mehr Ausflügler entdecken die Seenlandschaft vor der Haustür: Erholungssuchende aus den benachbarten Ballungsgebieten in Deutschland und den Niederlanden haben ja eine kurze Anreise. Im Buch werden beispielsweise die Sechs-Seen-Platte in Duisburg, der Auesee in Wesel, die Blaue Lagune am Wankumer Heidesee, der Unterbacher See in Düsseldorf oder die Krickenbecker Seen in Nettetal beschrieben. Der reich bebilderte Führer gibt Tipps für Aktivitäten in und an den Seen und zeigt zudem Sehenswürdigkeiten in der Nähe. Der ideale Buchtipp für alle, die Urlaubsfeeling und Alltagsglück ganz in der Nähe suchen.

Übrigens sind in dem Buch zwei Fotos von mir im Kapitel »Effelder Waldsee« abgedruckt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.