Anzeige

Handwerk in Zahlen: 4 640 Kinosäle

Egal, welcher Streifen auf der Leinwand flimmert: Erst das Handwerk macht jeden der 4.640 Kinosäle in Deutschland zum Filmpalast. Vom gemütlichen Kinosessel über den flauschigen Teppichboden bis zur stimmungsvollen Beleuchtung – diesseits der Leinwand sorgen Bodenleger, Schallschutzisolierer, Tischler, Elektroniker, Heizungsbauer und Raumausstatter für ein unverwechselbares Kinoerlebnis. Allein 2011 halfen deutsche Handwerker bei der Eröffnung von 124 neuen Kinosälen bundesweit. Und auch zum Start der „Berlinale“, der Internationalen Filmfestspielen in Berlin, sorgt das Handwerk nicht nur für die roten Teppiche.

Quelle: Filmförderungsanstalt FFA

weitere beeindruckende Zahlen aus dem Handwerk hier
0
1 Kommentar
421
Heiner Pistorius aus Düsseldorf | 15.02.2013 | 19:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.