Anzeige

Fotofreunde :Düsseldorf auf dem Feuerlöschboot

Am Samstag, 10. August, lud der Stadtfeuerwehrverband unter dem Motto "725 Jahre Stadt Düsseldorf - 50 Jahre Feuerlöschboot, wir feiern gemeinsam" zum Tag der offenen Tür in der Feuerlöschbootstation, Bremer Straße 68, ein.

Seit 50 Jahren versieht das Feuerlöschboot 2 in Düsseldorf seinen Dienst, mit rund 100 Tonnen Gewicht ist es eine imposante Erscheinung. 34 Meter lang ist das Schiff und mehr als sechs Meter breit. 24 Feuerwehrmänner gehören zur Besatzung, drei reichen zum Steuern des Bootes: Der Maschinist, der Rudergänger und einer, der die Verantwortung trägt und entscheidet. Etwa 100 Einsätze fahren die Männer auf dem Boot jährlich. Meist sind es Personenrettungen, Ölaustritte oder Schiffbrände. Auch Landeinsätze werden manchmal vom Fluss aus unterstützt.

Das Düsseldorfer Feuerlöschboot ist eins von neun Booten in Nordrhein-Westfalen, auch das Schwesterschiff aus Köln und ein kleineres Boot aus Krefeld kamen aus diesem Anlass extra nach Düsseldorf.
0
1 Kommentar
1.063
Karina Hermsen aus Düsseldorf | 12.08.2013 | 10:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.