Anzeige

eurovision songcontest 2011 düsseldorf

  gestern abend war es endlich soweit........!
der eurovision songcontest 2011 wurde offiziell eröffnet.
da im rathaus kein platz für die ca 1500 erwarteten gäste war wurde die begrüßung kurzerhand in die tonhalle verlegt.
an der tonhalle angekommen staunte ich nicht schlecht da zu dem zeitpunkt so gut wie garkeine fans des esc am 126 langen roten teppich standen.
später als das spektakel begann waren dann doch einige fans dabei (ca 100).
um ca 19 uhr begann das große schau laufen mit jugendlichen fahnenschwenkern die sich auf dem roten teppich in der reihenfolge platzierten in dem die delegationen über den platz marschieren sollten.
nun war es soweit und die erste delegation schritt über den langen teppich und verbreitete die erste gute stimmung.im hintergrund lief stimmungsmusik die den delegationen und den fans etwas einheitzen sollte was auch gelang.
die esc stars und ihre begleitungen waren alle ziemlich gut gelaunt.
viele künstler haben sich bei der ganzen presse hektik noch ein wenig zeit genommen um sich auch um die wartenden fans zu kümmern ,einige andere nicht was ziemlich schade ist da es doch die fans sind die nicht nur geld in die kassen der künstler stecken sondern auch die sind deren stimmen bei dem wettbewerb von großer bedeutung sind!
ganz besonders positiv aufgefallen ist mir Amaury Vassili der für frankreich an den start geht.der mann sieht nicht nur sehr gut aus,er ist auch äußerst freundlich (keinerlei allüren),hat eine sehr schöne stimme,lächelt immer und nimmt sich zeit für die leute.
http://www.youtube.com/watch?v=uEb7hRo-Qyk&playnex...
ich hoffe das er ganz weit nach vorne kommt.
ebenso positiv begeistert bin ich von eric saade aus schweden (mein favorit) .
er ist ziemlich freundlich und schafft es einen guten eindruck zu hinterlassen ohne das er ein riesen remmi demmi auf dem roten teppich machen muss.
http://www.youtube.com/watch?v=Nfx0OMM2u0A
mika newton aus der ukraine ist auch total nett und freundlich auf die fans zugegangen,sie wird ganz bestimmt auch weit nach vorne kommen.
http://www.youtube.com/watch?v=1XrNvUiGVhg
nun zu blue.......!also ich habe nicht damit gerechnet das die jungs auf die fans zugehen und so war es teilweise auch.die hälfte der band hat sich nur auf die anwesende presse konzentriert aber zu meinem großen erstaunen war duncan james von blue richtich nett und fröhlich!als ich ihn herbei gerufen habe kam er sofort an gab mir küsschen,strahlte mich fröhlich an und machte ganz in ruhe fotos mit mir und den anderen leuten.
manche glauben das blue durch ihr "boyband " image weit nach vorne kommen doch ich glaube es nicht,nein sie werden weit nach vorne kommen weil ihr song einfach gut ist!
http://www.youtube.com/watch?v=hPuDbaOBDsc
alles in allem war es gestern abend eine schöne veranstaltung die etwas glamour in die stadt gebracht hat und auch für wenige momente von all den traurigen dingen die in der welt passieren abgelenkt hat.
ich freue mich auf den weiteren trubel und auf die shows!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.