Anzeige

"Unter Uns": Dieser Darsteller steigt überraschend aus!

"Unter Uns" ist eine beliebte Vorabendserie. Neben Tilmann Weigel und Ute Kiefer ist auch der Graf Miro Szabor mit dabei. Doch Claus Wilcke, der Darsteller, möchte überraschend aussteigen. Was er von den Dreharbeiten mitnimmt.

Der Schauspieler Claus Wilcke hat nur für kurze Zeit in der Vorabendserie “Unter Uns” mitgespielt und steigt nun auch schon wieder aus. Der 79 Jährige spielte Miro Szabor, der zwar eine kranke Frau in Kroatien hat, sich aber dennoch in Roswitha Küpper-Pütz (Andrea Brix) verliebt. Aber er bleibt nicht für immer bei ihr in Deutschland, sondern entscheidet sich wieder nach Kroatien zurückzukehren. Das wird vor allem die Romantik-Fans ein Dorn im Auge sein.

Was Claus Wilcke selbst dazu sagt

Der Schauspieler erklärt im Interview, dass er diese Zeit aus mehreren Gründen in guter Erinnerung behalten wird. Es war auf keinen Fall eine gewöhnliche Rolle bei "Unter Uns", was sehr wichtig für jeden Schauspieler sei, so Wilcke. Nicht nur seine Erfahrungen mit der Rolle wird ihm beim dran denken ein Lächeln auf die Lippen zaubern, sondern auch die Zeit mit den Schauspielkollegen und dem Produktionsteam. Da können wir doch gespannt sein, in welcher Serie er als nächstes mitspielt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.