Anzeige

Mittagspausenführung im Johanneum Dresden

Soll das etwa ein vorgezogener Aprilscherz sein (Plakat so am 15.3.2019 gelesen)?
Dresden: Johanneum | Als ich das Plakat so am 15.3. las, fragte ich mich schon. Soll das etwa ein vorgezogener Aprilscherz sein? Auch sind nur 30 Minuten für einen Museumsbesuch eine recht kurze Zeit.

Das Johanneum in Dresden ist ein nach König Johann von Sachsen benanntes Renaissancegebäude von 1586. Es diente als Stallgebäude (Marstall) ursprünglich der Unterbringung der kurfürstlichen Pferde und Kutschen.

Das älteste Ausstellungsgebäude Dresdens befindet sich am Neumarkt nahe der Frauenkirche, im unmittelbaren Anschluss an den Stallhof. Es beherbergt heute das Dresdner Verkehrsmuseum.
Quelle https://de.wikipedia.org/wiki/Johanneum_(Dresden)

Auch auf der Seite von https://www.verkehrsmuseum-dresden.de/de/ war zu lesen: „Das Museum hat jetzt geschlossen. Wir sind morgen ab 10:00 Uhr wieder für Dich da“.

Auflösung folgt noch.
2
2
2
3
2
4
3
3
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
75.477
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 01.04.2019 | 08:38  
11.070
Romi Romberg aus Berlin | 01.04.2019 | 10:51  
3.399
Wolfgang Erler aus Sandersdorf | 02.04.2019 | 07:22  
11.070
Romi Romberg aus Berlin | 02.04.2019 | 09:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.