Anzeige

Aldi Süd Angebot: Kann die KM 2017Wi von Ambiano mit WLAN-Funktion mit dem Thermomix mithalten?

Neues Küchengerät mit WLAN-Funktion! (Foto: Kochutensilien_Andreas Morlok_pixelio.de)

Ab dem 23.10.2017 gibt es wieder zahlreiche Angebote bei Aldi. Es können Artikel wie Töpfe, Induktionsplatten, Waffeleisen, usw. ergattert werden. Heute ist der Favorit die KM 2017Wi von Ambiano. Die mehr verwendbare (Thermomix) Küchenmaschine gibt es für einen stolzen Preis von 229,00€ bei Aldi Süd zu kaufen. Ob sich die Maschine lohnt, wird im folgenden erläutert.

An diesem Montag, den 23.10.2017, steht bei Aldi Süd wieder ein beeindruckendes Angebot an. Der Thermomix KM 2017 Wi ist erhältlich. Die Küchenmaschine von Ambiano ist für 229,00 € zu kaufen. Das Design besteht großteils aus weißer Farbe, hat aber auch graue Akzente. Einen stolzen Preis für eine Moderne, sinnvolle Maschine. Laut dem “Tester” verfügt der KM 2017Wi über einige Vorteile und hat eine neue WLAN-Funktion zu bieten. Aber wie immer weist auch dieses Küchengerät einige Schwächen auf.

Wie schneidet das Küchengerät laut dem Testbericht ab?

Der KM 2017WI hat einige Vorteile wie eine tolle Appfunktion, viel Zubehör, ist zudem günstig, hat eine simple Bedienung und eine Herstellergarantie von drei Jahren. Zudem gibt es jetzt eine Wlan-Funktion. Hierbei ist es möglich, mit der gut strukturierten dazugehörigen Apple- oder Android-App 150 Rezepte mit einer klaren Anleitung und Einkaufsliste aufzurufen. So sollen Fehler beim Einkaufen nicht mehr vorkommen. Es gibt aber auch ein paar negative Aspekte. Der Behälter kann nicht in der Spülmaschine gespült werden. Die App zeigt noch kleine Fehler und es gibt noch keine Communityplattform. Außerdem soll die Schnittqualität nur mit ausreichend bewertet sein. Zuletzt hat die Maschine die nervige Eigenschaft, dass bei jedem Schritt ein lautes “Piepsen” ertönt. Insgesamt ist die KM 2017Wi von Aldi aber eine gute und günstige Alternative zum Thermomix.

(Quelle: www.chip.de)
0
1 Kommentar
7.816
Mike Zehrfeld aus Langerringen | 23.10.2017 | 12:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.