Der Garten als Oase der Erholung

Im Garten kann man nach einem stressigen Arbeitstag abschalten und neue Kräfte tanken. (Foto: Bild von Jill Wellington auf Pixabay)
Immer mehr ist zu beobachten, dass das Leben in der Freizeit draußen an der frischen Luft und im eigenen Garten stattfindet. Nicht nur die milden und warmen Temperaturen der letzten Jahre sorgen dafür, dass wir es uns draußen richtig gemütlich machen können. Auch die Tatsache, dass wir gerne am Grill stehen, Freunde und Familie zum Essen und zu Grillabenden einladen, wird in vollen Zügen genossen.

Und damit man auch outdoor so richtig gut auftischen kann, müssen die dementpsrechenden Einrichtungsutensilien vorhanden sein. Da werden ganze Sofalandschaften, Liegemöglichkeiten, Schaukeln, Hängematten-Oasen und Co. ins Leben gerufen und gestaltet. Auch Überdachungen, damit an heißen Sommertagen dennoch schöne schattige Plätze zum Verweilen einladen, werden kreiert und angelegt. Der Garten mutiert immer mehr zur Oase der Erholung, zum erweiterten Raum des Lebens an der frischen Luft und ist auch gleichzeitig der Ort, zu dem Freunde zu Feiern und Grillabende eingeladen werden.

Nicht im Regen stehen

Wer gerne seinen Garten im Sommer als Partyzone oder auch einem Ort zum Feiern und gemütlichen Beisammensein nutzen möchte, benötigt dennoch ein Dach über dem Kopf. Denn besonders wenn vielleicht eine Geburtstagsparty ansteht, oder das alljährliche Zusammentreffen der gesamten Familie zum Grillabend beispielsweise und anderen Feiern mit fixen Daten mit Vorlauf, ist cleveres Handel und Umsichtigkeit gefragt. Es kann noch so heiß und trocken sein, tagelang und selbst noch am Vormittag des Tages der geplanten Party.

Ein paar Wolken reichen aus, dass es aus Kübeln schüttet. Und schon ist die Party buchstäblich ins Wasser gefallen und man steht allein im Regen da. Überdachungen, Zelte und clevere Terrassendach-Lösungen, sind hier gefragt und können schlussendlich das ganze Jahr hindurch genutzt werden. Besonders gut und effektiv sind dabei freistehende Überdachungen, die schier fast überall im Garten selbst fixiert und installiert werden können. Sie sind effektiv, leicht aufzubauen und von jedermann nutzbar. Hier mehr über freistehende Terrassendächer lesen.

Für die Grillprofis

Wir Deutschen tun es den Amerikanern mittlerweile gleich, wenn es ums perfekte Grillen geht. Denn was früher noch ein einfacher Standgrill mit leichtem Grillrost schon tat, um das ein oder andere Grillgut zu brutzeln, ist Schnee von gestern. Heute werden große Geschütze aufgefahren, damit man den Gästen beim Grillevent auch perfekt gegartes und köstliches Grillgut präsentieren kann. Die so genannten "Smoker" von heute sind mit allem Know-how ausgestattet und gleichen einer professionellen Grillküche der Superlative. Mit etlichen Details und Utensilien zum perfekten Grillen und auch der gekonnten Handhabung des guten Stücks, kann man sich schon bei seinen geladenen Gästen sehen lassen. Und wer einmal ein saftiges Steak von diesen Hightech-Grillen perfekt und auf den Punkt gegart gekostet hat, will eigentlich nichts anderes mehr und schon gar nicht mehr vom gewöhnlichen Grill haben. Das Grillen wird zur Passion und Leidenschaft und das Gardening im Wesentlichen eher oftmals als Stiefkind behandelt.

Garten gestalten

Der Garten sollte für jedes Familienmitglied ein Ort der Erholung und der Entspannung sein. Desto schöner er gestaltet ist, umso wohler fühlt sich jeder Einzelne. Der Garten als erweiterter Raum zum Leben und das in vollen Zügen genießen zu können. Die Gestaltung des Gartens kann sehr unterschiedlicher Natur sein. Während der Eine die Ursprünglichkeit des Gartens bevorzugt und alles in seiner natürlichen Art und Weise gern wachsen und sprießen lässt, ist es dem anderen ein Bedürfnis Beete und Rasen präzise und fein säuberlich zu pflegen und alles in Topform halten zu können. Die Sitzgelegenheiten wie auch die Orte zum Entspannen und Relaxen sind ebenfalls sehr unterschiedlich gestaltet. Von einfachen Biergartenkombinationen, über imposante Liegestühle aus Holz und Kunststoffmöbeln, die eine Liegefläche und sogar eine Sofalandschaft für den Outdoorbereich darstellen.

Alles ist möglich und das Angebot an unterschiedlichen Gartenmöbeln nimmt deutlich zu. Wer heutzutage loszieht, um seinen Garten dementsprechend auszustatten zu wollen, muss nicht lange suchen. In allen Größen; Formen und Variationen gibt es jede Menge für jede noch so kleine Ecke im Garten. Wichtig bei Allem ist, dass man es sich ganz nach der eigenen Fantasie seinen Garten, die grüne Oase der Erholung gestaltet. Anregungen und Ideen kann man sich überall herbeiholen und dabei einfließen lassen. Ein Gartenteich zum Schwimmen, oder doch lieber nur für die wunderschönen Seerosen und Kois? Oder der Nutzgarten, der voller Obst und Gemüse nur so protzt und aus dem man sich das ganze Jahr hindurch prima als Selbstversorger ernähren kann. Oder einfach nur die grüne Oase zum Anschauen und sich jeden Tag aufs Neue beim Anblick der Schönheit des Garten einfach nur erfreuen kann.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
46.222
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 04.02.2020 | 12:22  
76.291
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 06.02.2020 | 11:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.