Anzeige

Solidarfonds Stiftung NRW vergibt Schulpreis für soziales Engagement

Schulpreis NRW 2017 der Solidarfonds Stiftung
Die gemeinnützige Solidarfonds Stiftung NRW - Wir helfen Menschen - verleiht erstmals den mit 35.000 EURO dotierten Solidarfonds-Schulpreis NRW. Der Stiftungspreis würdigt und fördert das soziale Engagement einer Schule, einer Jahrgangsstufe oder einer Schulklasse. Prämiert werden zum Beispiel ehrenamtliche Hausaufgabenbetreuung und Schülernachhilfe, Projekte für benachteiligte Schülerinnen und Schüler, Partnerschaftsprojekte im In- und Ausland sowie weitere individuelle Hilfsprojekte. Ausgezeichnet werden laufende Projekte ebenso wie Projekte aus den vergangenen zwei Jahren. Die Solidarfonds-Stiftung NRW wird auch in den kommenden Jahren einmal jährlich den Solidarfonds-Schulpreis NRW verleihen und wird allein dafür bis zum Jahr 2023 insgesamt 250.000 EURO zur Förderung und Unterstützung von Schulen in NRW bereitstellen.

Schulen können sich noch bis zum 15. Mai für den Schulpreis NRW 2017 unter http://www.solidarfonds-nrw.de/schulpreis-nrw/ bewerben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.