Anzeige

Romeo Beckham verliebt in "Stranger Things"-Star Millie Bobby Brown?

Victoria Beckhams Sohn, Romeo Beckham, soll angeblich Millie Bobby Brown daten. Doch ist das wahr? Was sagt seine Mutter dazu? Und wie lange kennen sich die beiden Teenies schon?

Der Sprössling der Beckhams, Romeo Beckham, soll schon länger mit der “Stranger Things”-Schauspielerin Millie Bobby Brown zusammen sein. Doch was sagt Victoria zu dem ganzen? Sie sei mehr als begeistert, wenn nicht schon ein kleiner Fan der beiden, erzählte ein Insider. Während sich der 16 Jährige noch nicht öffentlich geäußert hat, erwähnte ihn seine Freundin in ihrer Story mit einer Gratulation zum Geburtstag.

Wie alles begann

2016 lernten sich das Model und die Schauspielerin auf einer Wohltätigkeitsgala kennen, auf der die 15 Jährige David Beckham einen Preis überreichte. Zu der Zeit war Millie Bobby Brown aber noch mit mit dem amerikanischen Sänger Jacob Sartorius liiert, die beiden trennten sich, wenn auch einvernehmlich. Aber dennoch gab sie nach dem Event zu, dass sie diesen Abend für den Rest ihres Lebens nicht vergessen würde und sie ein Fan von Romeo Beckham war.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.