Anzeige

Den Schwaben Sparsamkeit beibringen – „Die Kochprofis“ in der „Stadiongaststätte Hülben“

Für „die Kochprofis“ Frank Oehler, Ole Plogstedt und Mike Süsser geht es nach Hülben in die „Stadiongaststätte“. Dort scheint das bisherige Konzept erfolglos zu sein. Das Lokal läuft nicht. Können die Sterneköche helfen, das Restaurant auf Erfolgskurs zu bringen?

Wer eine Stunde lang warten muss, kommt nicht so schnell wieder. Das müsste der 52-jährigen Marion klar gemacht werden. Sie ist die Köchin in der „Stadiongaststätte Hülben“ und nimmt sich Zeit, das Essen frisch und für jeden Tisch einzeln zuzubereiten. Sie bearbeitet nicht mehrere Bestellungen parallel und tischt riesige Portionen auf. Ihr Ehemann Edwin, der eigentliche Chef des Lokals bemerkt, dass die lange Wartezeit ein Problem darstellt. Seine Frau will das nicht einsehen. Vor zwei Jahren haben der 54-jährige Bierbrauer und seine Frau den Betrieb übernommen, doch bei den Gästen in Bad Urbach auf der Schwäbischen Alb scheinen sie nicht zu punkten.

Kochprofis
Die Hilfe der Kochprofis ist gefragt (Foto: RTL II / Sonja Calvert)

Ein neues effizientes Konzept muss her
Sie haben mit Werbung und kleinen Events versucht die Gäste zu locken. Doch auch das schien nicht zu helfen. Als Entschädigung für die langen Wartezeiten servieren die Servicekräfte Maria und Ivonne auch einmal kostenlosen Cappuccino. Doch selbst wenn die schwäbische Hausmannskost rund um Spätzle und Maultäschchen den Gästen mundet, dieses Konzept ist zum Scheitern verurteilt. Jetzt sind „die Kochprofis“ gefragt, den Schwaben über die Schulter zu schauen und ihnen Sparsamkeit bei Portionierung und Wareneinsatz zu vermitteln. Gleichzeitig müssen die Bestellungen effizienter bearbeitet werden. Werden Frank Oehler, Ole Plogstedt und Mike Süsser es schaffen, die „Stadiongaststätte Hülben“ mit einem neuem Konzept zu festigen und damit Gäste ins Lokal zu bringen?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.