Anzeige

Vergleich: Aldi TV-Soundstand von Terris vs. Samsung HW-J250

Viele Discounter bieten immer wieder mal günstige Varianten zu technischen Geräten an. Ein Blick lohnt sich (Foto: Viktor Mildenberger_pixelio.de)

Passend zum Fernseher im Angebot bei Aldi gibt es auch einen TV-Soundstand von Terris in den Filialen des Discounters fĂĽr nur 89,99 Euro zu erwerben. Lohnt sich ein Kauf und kann das Angebot halten, was es verspricht?


Der TV-Soundstand von Terris soll zu deutlicher Klangverbesserung führen und den Ton des Fernsehers hörbar aufwerten. Dafür hat das Gerät zwei mal 15 Watt Musikleistung und einen Subwoofer mit 30 Watt. Per HDMI lässt sich der Soundstand an den TV anschließen. Außerdem kann man sich per Bluetooth (3.0) mit dem Soundstand verbinden. Ein Fernseher lässt sich praktisch und platzsparend auf dem Soundstand platzieren. "Chip" findet, dass es sich bei diesem TV-Soundstand von Terris um eine günstige Soundlösung handelt. Der Klang ist damit wahrscheinlich besser als bei den meisten TV-Geräten.

Eine Alternative

Eine Alternative zum Soundstand der Marke Terris von Aldi könnte der Soundstand Samsung HW-J250 sein. Dieses Gerät kostet ebenfalls etwa 90 Euro und kommt mit integriertem Subwoofer sogar auf insgesamt 80 Watt Musikleistung. Der Soundstand von Samsung lässt sich unter einem stehenden oder einem hängenden Fernseher montieren. Mit einem optischen Digital-Audio-Eingang und bluetooth lassen sich Zuspieler wie TVs und Handys anschließen. Außerdem gibt es eine USB-Schnittstelle mit der man Speichermedien verbinden kann.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.