Anzeige

Dortmund

Dortmund: Hauptbahnhof | Wieder zu lange im Internet gezappt.

Für Detmold, Haltern, Mülheim oder Duisburg ist es zu spät.
Also nach Dortmund.

Auch hier am Bahnhof ein riesiges Aufgebot der Polizei.
2 Mannschaftswagen am Bahnhof mit laufendem Motor.
1 Mannschaftswagen gegenüber
1 Mannschaftswagen am Fußballmuseum
1 Mannschaftswagen in der Innenstadt
2 Mannschaftswagen an der Kirche
und so weiter.

Wie ich später erfahre, ist es eine Demonstration gegen die staatlichen Corona-Schutzmaßnahmen.
2.800 Menschen sollen sich hier versammelt haben.

Was dieser Einsatz wohl gekostet hat?

Pfandsammler sind auch wieder unterwegs.

Und einen Beweismittelvernichter habe ich auch gesehen.
1
3
3
2
2
2
2
2
2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
13.770
Romi Romberg aus Berlin | 13.08.2020 | 11:54  
6.120
Wolfgang Schulte aus Hagen | 13.08.2020 | 12:07  
56.648
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 14.08.2020 | 05:46  
3.167
Christine Schwarzer aus Dessau | 14.08.2020 | 08:13  
6.120
Wolfgang Schulte aus Hagen | 14.08.2020 | 10:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.