Anzeige

Taekwondo – Erfolgreiche Gürtelprüfungen im VSC Donauwörth

Bild von links: Prüfer Sergio Albanese sowie die erfolgreichen Prüflinge der Kindergruppe von Catrin Häckel
Nur knapp drei Monate nach der letzten Taekwondo-Gürtelprüfung stand nun für 30 Prüflinge des VSC Donauwörth schon wieder die nächste Prüfung an. Neben 13 Kindern stellten dabei auch 17 Jugendliche und Erwachsene vor den strengen Augen des Großmeisters Sergio Albanese (6. Dan) aus Augsburg ihr Können unter Beweis.
Im ersten Teil der Gürtelprüfung durften unter Trainerin Catrin Häckel die Kinder sowie vier Erwachsene, die ihre allererste Prüfung absolvierten, zur Prüfung antreten. Die Kinder wurden dabei in Grundtechniken, Kicks auf Schlagpolster, Wettkampftechniken, Selbstverteidigung und ab dem gelb-grünen Gürtel auch in der Disziplin Form geprüft. Zudem wurde das theoretische Wissen wie koreanische Begriffe oder das Verhalten gegenüber Trainingspartnern mündlich abgefragt.
Nach einer kurzen Pause mit Urkundenübergabe waren die Jugendlichen unter ihrem Trainer Wolfgang Häckel an der Reihe. Hier mussten die Prüflinge ein ähnliches Programm wie die Kinder absolvieren. Die Zuschauer merkten dabei gleich, dass das Niveau der Prüfung nun mit zunehmender Höhe der geprüften Graduierung zunahm. Als besonderes Schmankerl für die bekleidenden Eltern, Großeltern und Freunde, die bei der Prüfung mitfieberten, war wieder einmal der Wettkampfteil, der ab Blaugurt im Prüfungsprogramm erforderlich ist. Hier wurde dank elektronischen Wettkampfwesten nicht nur Taktik und Technik, sondern auch die Genauigkeit und Härte der Treffer für alle Beteiligten sichtbar. Ebenfalls ab dem Blaugurt war der Bruchtest zu absolvieren, bei dem 1-2 Bretter mit einer vorgegebenen Technik zerschlagen werden mussten. Erwartungsgemäß konnten alle Prüflinge ihre Bretter dabei auch brechen.
Dank der intensiven Trainerarbeit konnten letztendlich auch alle 30 Sportler die Urkunde für ihre neue Graduierung entgegennehmen. Die Abteilung Budo des VSC Donauwörth gratuliert hierzu den erfolgreichen Prüflingen:

9. Kup (weiß-gelb): Emre Ceylan, Simon Glöde, Hannah und Antje Beier, Julia Starek, Sandra Hohendorf, Maximilian Dankwart, Paika Riess, Andreas Gebhardt und Nikolas Blankenburg.
8. Kup (gelb): Sarah Mecklinger, Anna Junghans, Dominik Löffler und Sabrina Linke
7. Kup (gelb-grün): Sarah Matzky, Lena Mühleidner und Jonas Kepper
6. Kup (grün): Sebastian Müller, Tim und Anica Greis
5. Kup (grün-blau): Jana Stoklasa, Sarah Mayer, Simon Wiedemann, Robin Schmidt
4. Kup (blau): Daniel Walter und Tobias Unger
3. Kup (blau-rot): Lea Miehling und Ulf Zimmermann
2. Kup (rot): Carina Kapfer und Belinda Strauß

Die Prüfungsbeste Teilnehmerin war Jana Stoklasa.
0
1 Kommentar
89.155
Kocaman (Ali) aus Donauwörth | 31.07.2010 | 13:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.