Anzeige

LG Zusam auf dem Weg zur Deutschen Crosslaufmeisterschaft

Hügelsprints am Berg können auch Spass machen wie Florian Mittel, Wenzel Kurka, Nadja Simanowski, Tobias Gröbl, Lukas Steinheber und Max Meingast beweisen
Donauwörth: Wald | Anstrengend verlief das Wochenende für die Leichtathleten der LG Zusam. Für einige Läufer standen sogar bis zu fünf Trainingseinheiten in der Halle sowie im Freien auf dem Programm. Ziel der harten Vorbereitung sind die Deutschen Crosslaufmeisterschaften, die in drei Wochen in Löningen im Oldenburgischen Münsterland über die Bühne gehen.
Während Lukas Steinheber im Juniorenlauf über rund 8000 Meter an den Start gehen wird, sind Tobias Gröbl, Wenzel Kurka und Florian Mittel für die Mittelstrecke der Männer über 3800 Meter gemeldet und Maximilian Meingast wird auf der Männer-Langstrecke über 10300 Meter sein bestes geben.

Die LG Zusam freut sich natürlich über weitere junge wie auch ältere, motivierte Sportler, die mal ihre persönlichen Fähigkeiten ausloten wollen.

Weitere Infos auf der Internetseite der LG Zusam www.lgzusam.de
oder per E-Mail lgzusamf@aol.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.