Anzeige

Free Fight Lehrgang in Baar mit Andreas Stockmann

Der Trainer der Hap-Ki-Do Schule Martin Wiedemann in Baar hatte den Free Fighter Andreas Stockmann zu einem zweitägigen Lehrgang nach Baar eingeladen.
Andreas Stockmann gilt als einer der ersten deutschen „Free Fighter“ und Wegbereiter des Mixed Martial Arts (MMA) in Deutschland. Als Präsident der Free Fight Association (FFA), setzt er sich in Deutschland für eine Anerkennung des Free Fights als fairen Wettkampfsport ein und hat mit vielen Vorurteilen zu kämpfen.
Es haben sich 30 Kampfsportler zu dieser Lehrgang angemeldet, darunter sechs Damen. Ein Schüler von mir der Bastian Weber der auch Hap-Ki-Do in Baar trainiert gab mir diesen Tipp und bat mich vorbeizukommen. Der zwei Tage dauernde Lehrgang ging Samstag und Sonntag jeweils vier Stunden, die Teilnehmer waren eifrig dabei.
Da ich Samstags selber in Meitingen Unterricht in Sachen Kampfsport gebe habe ich vor dem Training, in Baar vorbeigeschaut und einige Bilder vom Lehrgang gemacht.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.