Anzeige

Beachlehrgang TWINTAEKWONDO in ALLING/Germering

Am Sonntag folgten knapp 40 Donauwörther Schüler mit Ihren Familien dem Centerleiter Riza Günaydin nach Alling in die Alpaka Beachhalle zu einem besonderen Lehrgang. Unter Leitung der Großmeistern Gerhard Maier, George Maier und Fritz Flatnitzer wurde an diesem ausergewöhnlichen Ort mit hervorragender Wetterbegleitung auf dem Sandboden Taekwondo trainiert. Riza Günaydin bekam dabei die Ehre, die angereisten 126 Kinder zu trainieren. Anschließend standen noch einige Prüfungen im Programm. Aufgrund des Stadtfestes begaben sich einige Schwarzgurte und Germeringer Schüler mit Leitung von Sahbumnim Gerhard Maier zur Vorführung in die Stadtmitte.

Auf der Heimreise vom Lehrgang stand noch eine Vorführung für die Donauwörther in Mertingen auf dem Siedlerfest an. Diese konnten Sie mit viel Beifall und Applaus gravieren. Nach einem sehr langen und anstrengenden Sonntag kamen alle mit beeindruckenden Gedanken zurück und bedanken sich beim Centerleiter Christian Kugele für die Ausrichtung des gelungenen Beach-Lehrgangs an diesem schönen Sandplatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.