Anzeige

Spendenübergabe im BRK-Pflegezentrum am Mangoldfelsen

von links: A. Schäfer BRK, C. Lechner Hospizgruppe, G. Schmid Hospizgruppe, V. Schmid BRK
Mehr als ein Jahr nach Umwidmung zweier Räume mit kleiner Küche und Bad im BRK-Pflegezentrum in Donauwörth in eine "Palliative Betreuungseinheit" und nach Abschluss und Abrechnung aller dafür erforderlichen Baumaßnahmen, konnte die Hospizgruppe Donauwörth dem BRK-Pflegezentrum Pflegehilfsmittel im Wert von 11.000 € übergeben . Das Geld war 2011 vom Rotary-Club Donauwörth für den Auf- und Umbau der beiden Räume für die „Palliativen Betreuungseinheit“ gespendet worden. Die palliative Betreuungseinheit ist für Menschen konzipiert, deren Grunderkrankung nicht mehr heilbar ist und die nicht zu Hause betreut werden können. Sie stellt ein wichtiges Versorgungselement in der Begleitung und Betreuung von Schwerstkranken und ihren Angehörigen dar und wird gut angenommen. Die Zusammenarbeit mit den zuständigen Fachärzten ist sehr gut. Weitere Informationen sind über das Pflegezentrum am Mangoldfelsen, Telefon 0906/706820, zu erhalten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.