offline

Brigitte Scherb

Brigitte Scherb
39
myheimat ist: Donauwörth
39 Punkte | registriert seit 26.06.2006
Beiträge: 16 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
1 Bild

Pünktchen und Antonia suchen ein neues Zuhause!

Brigitte Scherb
Brigitte Scherb | Donauwörth | am 21.02.2007 | 488 mal gelesen

Liebe Familie für zwei Kaninchenmädels gesucht! - Wir sind zwei bildschöne, kuschelweiche Kaninchenmädels und wollen schnell wieder ein neues Zuhause haben. Leider haben wir unser letztes Heim durch Trennung unserer Besitzer verloren und suchen jetzt eine liebe Familie, die uns Beide aufnimmt. Tierschutzverein Donauwörth und Umgebung e. V., Schanzbogenstr. 6, Donauwörth, Tel. 0906 / 22138 Tierheim...

1 Bild

Geisha sucht neues Zuhause!

Brigitte Scherb
Brigitte Scherb | Donauwörth | am 21.02.2007 | 508 mal gelesen

Familie mit Kindern, Haus und Garten gesucht! - Obwohl es mir ja im Tierheim ganz gut gefällt, möchte ich doch wieder ein Zuhause haben. Ich war ja schon einmal vermittelt, aber mein Frauchen wurde sehr krank und ich musste wieder zurück ins Tierheim. Inzwischen bin ich 1 ½ Jahre alt und natürlich kastriert. Wünschen würde ich mir eine Familie mit Kinder, Haus und Garten weil ich viel Bewegung brauche. Eine Hundeschule wär...

1 Bild

Schmusetiger Charly sucht Menschen zum Kuscheln

Brigitte Scherb
Brigitte Scherb | Donauwörth | am 21.02.2007 | 447 mal gelesen

Liebes Frauchen oder Herrchen für 1,5 Jahre alten Kater gesucht. - Ich bin Charly, durch und durch ein Schmusetiger und ganz lieb. Am liebsten hätte ich einen Menschen, der für mich da ist und mit dem ich viel kuscheln kann. Natürlich möchte ich ab und zu die Umgebung erkunden aber nach meinen kleinen Ausflügen komme ich schnell wieder nach Hause zum weiterkuscheln. Ich bin 1 ½ Jahre alt und kastriert. Tierschutzverein...

1 Bild

Bubi und Lora suchen ein neues Zuhause

Brigitte Scherb
Brigitte Scherb | Donauwörth | am 21.02.2007 | 449 mal gelesen

Papageienliebhaber mit großer Voliere gesucht! - Wir suchen ein liebevolles Zuhause mit einer großen Voliere, in der wir auch mal fliegen können. Manchmal plappern und kreischen wir sehr laut und nagen auch alles an, deshalb ist eine Wohnung nicht so geeignet. Das Nagen ist unsere Natur und wir brauchen Äste zum knabbern und zur Beschäftigung. Welcher Papageienliebhaber gibt uns ein neues und großzügiges...

4 Bilder

Tierschutzverein Donauwörth | Tiere

Brigitte Scherb
Brigitte Scherb | Donauwörth | am 16.01.2007 | 659 mal gelesen

Alwin Dieser hübsche Dackel ist ein richtiges aufgewecktes, bayrisches Bürschchen, liebt Kinder über alles und ist stets zu Streichen aufgelegt. Er ist sehr liebenswert und sollte in eine fröhliche und umtriebige Familie kommen. Alwin ist 1 ¼ Jahr alt und natürlich kastriert. - Cherry Cherry ist jetzt fast zwei Jahre alt, kastriert und hat ein sehr stilles und zurückhaltendes Wesen. Er sollte in eine ruhige Familie kommen,...

4 Bilder

Tierschutzverein Donauwörth 1

Brigitte Scherb
Brigitte Scherb | Donauwörth | am 27.11.2006 | 322 mal gelesen

CIARA Ich bin Ciara , 4 Jahre alt und natürlich kastriert. Ich suche liebe Menschen, so richtig zum schmusen und die dürfen auch gern ein bisschen älter sein. Auch möchte ich die einzige Katze im Haus sein und streiche gerne durch Garten und Nachbarschaft. - MAXI Hallo Leute, ich bin Maxi, 1 Jahr alt, kastriert und Freigänger. Gerne hätte ich wieder eine Familie, denn in so einer bin ich aufgewachsen, allerdings hatten...

4 Bilder

Tierschutzverein Donauwörth

Brigitte Scherb
Brigitte Scherb | Donauwörth | am 25.10.2006 | 550 mal gelesen

MILENA Liebe Menschen, ich suche ein liebevolles Zuhause, wo ich so richtig schmusen kann. Auch rede ich gerne, maunze meistens vor mich hin und erzähle, was ich so alles bei meinen Spaziergängen in der Nachbarschaft erlebt habe. Ich bin im Sommer 2005 geboren und kastriert. Andere Katzen toleriere ich zwar, wäre aber lieber mit meinen Menschen alleine. - PIGGI + MICKI Das ungleiche Paar, Piggi und Micki. Leider mussten...

5 Bilder

Vier neue Tiere des Tierschutzvereins Donauwörth

Brigitte Scherb
Brigitte Scherb | Donauwörth | am 28.09.2006 | 317 mal gelesen

Wer kann dem Blick aus meinen braunen Augen widerstehen? Schaut mich gut an, in diesen Augen spiegelt sich meine ganze Treue und Liebe zu meiner neuen Familie. Ich bin Koala, gutmütig wie ein Bärchen, über 1 Jahr alt und kastriert. Ich liebe Kinder und natürlich Hündinnen, nur mit Rüden und Katzen hab ich’s noch nicht so dicke. Aber man weis ja nie, welche Familie mag mich zu sich nehmen? - Hey Leute, ich bin Kuki und ein...

4 Bilder

Liebe Tierfreunde...

Brigitte Scherb
Brigitte Scherb | Donauwörth | am 03.08.2006 | 423 mal gelesen

Wer gibt mir, Lilly, ein schönes Zuhause? Ich bin zwar ein bisschen zurückhaltend aber wenn ich mal meine Schüchternheit überwunden haben, dann will ich ganz viel schmusen und lieb sein. Mit anderen Hunden verstehe ich mich ganz gut, ob ich mich mit Katzen vertrage weis ich selbst nicht so genau. Aber ich mag Kinder und wünsche mir eine richtig tolle Familie. Ich bin 1 ½ Jahre alt und kastriert und freue mich ganz toll auf...

Busfahrt nach „Gut Aiderbichl“

Brigitte Scherb
Brigitte Scherb | Donauwörth | am 31.07.2006 | 395 mal gelesen

Am 31.8.06 findet durch den Tierschutzverein Donauwörth eine Werbefahrt der Fa. WENATEX auf das Gut Aiderbichl, Salzburg statt. Abfahrt ist in Genderkingen um 6,oo Uhr mit dem Busunternehmen Kellerer. (bei Bedarf weitere Zustiegstellen Richtung Burgheim) - Wer Interesse hat, meldet sich bitte bei unserer Frau Munninger unter Tel. 09090/2686 an. Dort erfahren Sie alles weitere.

1 Bild

Hitzetod – Tierschutzverein appelliert an Tierhalter

Brigitte Scherb
Brigitte Scherb | Donauwörth | am 12.07.2006 | 356 mal gelesen

Jedes Jahr sterben Tiere, weil ihre Halter nicht bedenken, dass auch Hunde, Katzen, Kaninchen und Co. unter der sommerlichen Hitze leiden. Gerade das Auto kann für viele Tiere zur tödlichen Falle werden: Sauerstoffmangel, Übelkeit, Kreislaufprobleme und Kreislaufversagen führen im schlimmsten Fall zum Tod des Tiers. - Der Tierschutz appelliert daher an alle Tierhalter entsprechende Vorkehrungen zu treffen, um ihre Tiere vor...

1 Bild

Degus suchen liebes Zuhause!

Brigitte Scherb
Brigitte Scherb | Donauwörth | am 28.06.2006 | 504 mal gelesen

Auch wir Degus suchen ein schönes Zuhause. Bevor wir ins Tierheim kamen, ging es uns im wahrsten Sinne des Wortes „dreckig“. Polizeibekannt sind wir auch schon, denn die Polizei hat uns gottseidank aus unserem früheren Zuhause rausgeholt und ins Tierheim gebracht. - Hier haben wir einen schönen, sauberen zweistöckigen Käfig bekommen, in dem wir uns richtig toll bewegen können, mit vielen Häuschen und Versteckmöglichkeiten....

1 Bild

Liebespaar (Bubi & Lora) suchen Liebesnest!

Brigitte Scherb
Brigitte Scherb | Donauwörth | am 28.06.2006 | 497 mal gelesen

Wir sind schon ganz lange ein Liebespaar und können nicht mehr ohne den anderen leben. Als unser Frauchen gestorben ist, mussten mein Liebchen Lora und ich, Bubi, ins Tierheim. - Die Leute dort passen ganz gut auf, dass wir in gute Hände kommen, denn wir sollen es ja schön haben in unserem Leben. Meine Lora ist eine ganz eigene Persönlichkeit und hackt gern nach den menschlichen Fingern. Auch ruft sie öfters ihren Namen und...

1 Bild

Heidi sucht Familie!

Brigitte Scherb
Brigitte Scherb | Donauwörth | am 28.06.2006 | 456 mal gelesen

Ich bin Heidi und habe vor langer Zeit mein Zuhause verloren. Bei meinen Wanderungen haben mich ein paar liebe Menschen aufgelesen und ins Tierheim gebracht. - Hier bekam ich dann ganz tolle Pflege, bin jetzt kastriert, gechipt, tätowiert und warte auf eine liebe Familie die mich aufnimmt. Da ich immer schon ein Einzelgänger war verstehe ich mich mit anderen Katzen nicht so gut und möchte meinen Menschen nur für mich allein...

1 Bild

Braunbär „Bruno“ ist tot: Trauer und Entsetzen bei den bayerischen Tierschützern

Brigitte Scherb
Brigitte Scherb | Donauwörth | am 27.06.2006 | 388 mal gelesen

Blamage für Bayern Tierschutz-Präsident Dr. Manfred Fleischer fordert lückenlose Aufklärung der monatelangen Fehler und des rechtswidrigen Abschusses. Chance am Wochenende nicht genutzt. Damit Bruno nicht umsonst gestorben ist: Bayern muss sich auf die Ankunft der Bären vorbereiten - Tiefe Trauer und blankes Entsetzen hat bei den bayerischen Tierschützern die Nachricht ausgelöst, dass Bär JJ1, genannt „Bruno“, am heutigen...