offline

Birgit Böllinger

1.644
myheimat ist: Donauwörth
1.644 Punkte | registriert seit 28.03.2006
Beiträge: 363 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 1

Bezirk Schwaben erfüllt Schwerbehindertenquote um mehr als das Doppelte: Auch als Arbeitgeber ein Partner für Menschen mit Behinderung

Birgit Böllinger
Birgit Böllinger | Augsburg | am 28.07.2015 | 46 mal gelesen

„Wir wollen nicht nur bei anderen um mehr Arbeitsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung auf dem ersten Arbeitsmarkt werben, sondern selber mit gutem Beispiel vorangehen“, so Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert. Die Bemühungen des Bezirks Schwaben, Arbeitsplätze entsprechend zu besetzen, tragen Früchte – die Beschäftigungsquote von Menschen mit Behinderung steigt beim Bezirk seit Jahren stetig an. Erstmals wurde 2011 die...

Bezirk Schwaben hilft den Opfern der Unwetterkatastrophen in der Region

Birgit Böllinger
Birgit Böllinger | Augsburg | am 27.07.2015 | 75 mal gelesen

Sowohl in den Landkreisen Augsburg (Stettenhofen) und Aichach-Friedberg (Affing) richtete im Mai dieses Jahres ein Tornado große, für die Menschen teils existenzbedrohende Schäden an. Im Juni wälzten sich dann nach einem Unwetter enorme Schlammlawinen durch einige Wohngebiete des Marktes Oberstdorf. Den betroffenen Bürgern hat nun auch der Bezirk Schwaben seine Unterstützung signalisiert. Der Bezirksausschuss bewilligte bei...

2 Bilder

Nah dran an Ostmitteleuropa: Das Bukowina-Institut Augsburg

Birgit Böllinger
Birgit Böllinger | Augsburg | am 27.07.2015 | 79 mal gelesen

Seit über 25 Jahren ist das Bukowina-Institut in Augsburg eine ausgewiesene Forschungsstelle zu Fragen Ostmitteleuropas, ein Zentrum der Integrations- und Nationalitätenforschung, eine Stätte der Begegnung und Kooperation zwischen Ost und West und eine gute Adresse zum Erlernen mittel-, ost- und südosteuropäischer Sprachen. Gleichzeitig ist es neben dem Europabüro des Bezirks Schwaben und dem Hilfswerk Schwaben-Bukowina einer...

Noch bis zum 1. August können beim Bezirk Schwaben Vorschläge zum Ehrenamtspreis eingehen

Birgit Böllinger
Birgit Böllinger | Augsburg | am 01.06.2015 | 57 mal gelesen

Seit 2009 vergibt der Bezirk Schwaben einen Ehrenamtspreis, mit dem das bürgerschaftliche Engagement im Sozialbereich besonders gewürdigt wird. Damit will der Bezirk Schwaben das Ansehen und den Stellenwert der freiwilligen Arbeit im sozialen Bereich stärken. Für 2015 können noch bis zum 1. August Vorschläge beim Bezirk Schwaben für den Preis eingereicht werden. Der Preis wird alle zwei Jahre vergeben und ist mit 5.000 Euro...

1 Bild

Zum Gedenken an Dr. Georg Simnacher: Modellwohnanlage in Günzburg heißt nun nach dem Altbezirkstagspräsidenten

Birgit Böllinger
Birgit Böllinger | Günzburg | am 11.05.2015 | 95 mal gelesen

In Gedenken an dem im April vergangenen Jahres verstorbenen Altbezirkstagspräsidenten Dr. Georg Simnacher wurde gestern in Günzburg die Bezirk-Schwaben-Stiftung offiziell umbenannt: Künftig firmiert sie unter Dr.-Georg-Simnacher-Stiftung. Das Mehrgenerationenhaus ist auf eine Initiative des schwäbischen Politikers zurückzuführen, der dafür 1990 eine unselbständige Stiftung gründen ließ. 1996 konnten die ersten Bewohner in die...

1 Bild

Schwäbischer Bezirkstag trifft sich in Schwabens Mitte

Birgit Böllinger
Birgit Böllinger | Augsburg | am 11.05.2015 | 64 mal gelesen

Sie kommen aus allen Teilen Schwabens, die Mitglieder des Schwäbischen Bezirkstags. „Daher ist es Ehrensache, dass wir auch einmal in Schwabens Mitte tagen“, betonte Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert. Gestern traf sich das Schwabenparlament daher erstmals in Eppishausen im Landkreis Unterallgäu. „Eine große Ehre und Freude auch für uns“, so Bürgermeister Josef Kerler, der die Bezirkstagsmitglieder auf dem Dorfplatz...

1 Bild

Zum 60jährigen des Bezirksjugendrings ist viel geboten: „Jubi“ Babenhausen stellt auf dem Jugendausschuss des Bezirks Schwaben ihr neues Programm vor

Birgit Böllinger
Birgit Böllinger | Augsburg | am 12.03.2015 | 93 mal gelesen

Sogar bis nach China reichen die Kontakte der Schwäbischen Jugendbildungsstätte: Michael Sell, Leiter der Einrichtung, stellte nun vor dem Jugendausschuss des Bezirks Schwaben das neue Jahresprogramm der „Jubi“ Babenhausen vor. Dort, so verdeutlichte Sell vor den Bezirksräten und den Vertretern des Schwäbischen Bezirksjugendrings, nimmt die internationale Arbeit immer mehr zu. Das Programmangebot 2015, das Sell...

2 Bilder

Bürgerservice für alle: Neuer Internetauftritt des Bezirks Schwaben baut Barrieren ab

Birgit Böllinger
Birgit Böllinger | Augsburg | am 03.03.2015 | 99 mal gelesen

Augsburg (pm). Am 1. März ist der Bezirk Schwaben mit einem neuen Internetauftritt online gegangen. Unter www.bezirk-schwaben.de finden Interessierte Informationen über den Bezirk in neuer, moderner Gestalt. Hintergrund des Relaunches war es jedoch in erster Linie, Barrieren bei der Nutzung abzubauen: Durch ihre klare Gliederung und durch technische Neuerungen ist die Homepage nun noch besser als bisher auf die...

BÜWA: Eröffnet Wege für Menschen mit Behinderung in den allgemeinen Arbeitsmarkt

Birgit Böllinger
Birgit Böllinger | Augsburg | am 05.02.2015 | 648 mal gelesen

Augsburg (pm). Mehr als fünf Jahre gab es beim Bezirk Schwaben „EVA“, jetzt kommt BÜWA: Das schwäbische Projekt EVA, das zum Ziel hat, Menschen mit Behinderung den Wechsel aus einer Werkstatt auf den allgemeinen Arbeitsmarkt zu ermöglichen, wird nun durch ein bayernweites Modellprojekt abgelöst. Gertrud Kreutmayr, Leiterin der Sozialverwaltung des Bezirk Schwaben, sowie Inklusionsbeauftragte Julia Kohlmus und Claudia...

Ein Rosengarten wird an die Opfer erinnern - Bezirkstag stimmt Konzept zu Euthanasie-Mahnmal in Günzburg zu

Birgit Böllinger
Birgit Böllinger | Günzburg | am 05.02.2015 | 482 mal gelesen

Augsburg (pm). Vom Juli 1940 bis zum Juli 1941 wurden 394 Patienten der Günzburger Psychiatrie im Rahmen der sogenannten „T4-Aktion“ in Tötungsanstalten überführt und ermordet. Als sich Protest in Teilen der Bevölkerung gegen die Ermordung behinderter und kranker Menschen regte, änderten die Nationalsozialisten ihre Politik, ließen jedoch nicht vom Töten ab: Bis zum Ende des Regimes fielen weiter Tausende von kranken Menschen...

3 Bilder

„Inklusion fängt in unseren Köpfen an“

Birgit Böllinger
Birgit Böllinger | Augsburg | am 04.02.2015 | 495 mal gelesen

Ein Interview mit dem Behindertenbeauftragten des Schwäbischen Bezirkstags und Bezirksrat Volkmar Thumser Augsburg (pm). „Es ist normal, verschieden zu sein“ - dieses Zitat des erst jüngst verstorbenen Richard von Weizsäcker hat Volkmar Thumser auch seinem politischen Ehrenamt als Bezirksrat vorangestellt. Der Augsburger ist für die SPD seit 2013 im Schwäbischen Bezirkstag vertreten und wurde vom Gremium zum...

1 Bild

Jahresempfang im Bezirk Schwaben für Selbsthilfegruppen aus Augsburg und Schwaben

Birgit Böllinger
Birgit Böllinger | Augsburg | am 22.01.2015 | 485 mal gelesen

Augsburg (pm). Als ein Dankeschön für den ehrenamtlichen Einsatz lädt die Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen Augsburg und Schwaben die engagierten Freiwilligen seit einigen Jahren zu einem lockeren Jahresempfang zum Auftakt des neuen Kalenderjahres ein. Gastgeber war nun zum dritten Mal der Bezirk Schwaben, auch als Anerkennungsgeste für die ehrenamtlich Engagierten. Über 60 Vertreter von Selbsthilfegruppen aus Augsburg...

1 Bild

Bezirkstagspräsident Reichert heißt neue Führungskräfte willkommen

Birgit Böllinger
Birgit Böllinger | Augsburg | am 21.01.2015 | 702 mal gelesen

Augsburg (pm). Mit neuen Gesichtern startete der Bezirk Schwaben in das neue Jahr. Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert (im Bild rechts) hieß nun noch offiziell ein „neues Männertrio“ in Leitungsfunktionen in der Verwaltung des Bezirks Schwaben willkommen. Thomas Smekal (zweiter von rechts) wurde vom Schwäbischen Bezirkstag zum Leiter des Rechnungsprüfungsamtes berufen. Der 51jährige Augsburger ist seit 1993 beim Bezirk...

1 Bild

Julia Kohlmus ist die neue Inklusionsbeauftragte beim Bezirk Schwaben

Birgit Böllinger
Birgit Böllinger | Augsburg | am 22.12.2014 | 405 mal gelesen

Augsburg (pm). Im Frühjahr 2014 verabschiedete der Schwäbische Bezirkstag seinen Aktionsplan zur Umsetzung der Inklusion. Nun folgte der nächste Schritt: Julia Kohlmus aus der Sozialverwaltung ist künftig die Inklusionsbeauftragte des Bezirks Schwaben. Sie koordiniert die Umsetzung des Aktionsplanes auf Bezirksebene. „Ebenso sind auch die Landkreise und kreisfreien Städte in der Umsetzung der UN-Menschenrechtskonvention zur...

Bezirkstagspräsident Reichert mahnt Bund und Land zur Beteiligung an den Sozialkosten an

Birgit Böllinger
Birgit Böllinger | Augsburg | am 19.12.2014 | 123 mal gelesen

Augsburg: Bezirk Schwaben | Schwäbischer Bezirkstag verabschiedet Haushalt für 2015 Kämmerer Heinz Liebert legt „seinen“ letzten Haushalt vor Noch kurz vor Weihnachten hatte der schwäbische Bezirkstag eine gute Nachricht an die Umlagezahler: Trotz schwieriger Rahmenbedingungen bleibt die Bezirksumlage unverändert bei 22,9 Prozentpunkten, steigt im Volumen jedoch um 7 Millionen Euro auf über 389 Millionen Euro an. Berechnungsgrundlage ist die...