Anzeige

Windeneule (Tyta luctuosa)

Dieser Schmetterling gehört zur Familie der Eulenfalter. Es ist die Windeneule. Die Vorderflügel sind schwarzbraun bis schwarz mit undeutlichen Zeichnungen. Am Vorderrand vor der Spitze befindet sich ein viereckiger, gelblichweißer, manchmal rosagetönter Fleck. Die Hinterflügel sind schwarz mit einer weißen Mittelbinde. Der Falter hat eine Flügelspannweite von 22 - 26 mm. Sein Lebensraum sind sonnige Hänge, Brachflächen, Luzerne- und Kleefelder, vorwiegend auf Kalkboden. Es entwickeln 1 - 2 Generationen pro Jahr. Die Puppe überwintert. Futterpflanzen der Raupen sind Ackerwinde.
5
2
3
2
2
2
1
0
3 Kommentare
67.105
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 26.07.2011 | 12:25  
15.167
Sandra Biegler aus Meitingen | 26.07.2011 | 15:01  
12.899
Ronny Ullrich aus Laucha an der Unstrut | 26.07.2011 | 21:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.