Anzeige

Touristikclub und Lebenshilfe wandern in den Mai

Vereinsmitglieder des Touristikclub und der Lebenshilfe wanderten gemeinsam in den Mai
Schon seit vielen Jahren sind die beiden Vereine Touristikclub und Lebenshilfe freundschaftlich verbunden. So wanderten auch in diesem Jahr wieder viele Vereinsmitglieder gemeinsam mit den Bewohnern der Lebenshilfe-Wohnheime durch einen wunderschönen Maientag. Im Oettingerforst wurden Flora und Fauna kennen gelernt und Uwe Dolzer vom Rieser Naturschutzverein zeigte den Wanderern so manch schöne Blume. Höhepunkt war am Ende wie immer ein umfangreiches Picknick in der schönen Natur.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.myheimat-Stadtmagazin donauwörther | Erschienen am 03.06.2009
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.