Anzeige

Gouldamadine (Prachtfinken)

Bei der Vogelausstellung in Meitingen hat mich dieser farbenprächtiger Vogel beeindruckt so das ich es extra vorstellen möchte.
Die Gouldamadine gehört zur Familie der Prachtfinken.
Bekannt sind die Vögel vor allem wegen ihres bunten Gefieders. In der freien Natur kommen sie mit roten, schwarzen und gelb-orangen Köpfen vor. Der Körper ist grasgrün mit einem gelben Bauch und einer lila Brust. Unterhalb des Kopfes haben Gouldamadinen zudem blaue und schwarze Färbungen. Anders als bei vielen anderen Vogelarten sind auch die Gouldamadinen Weibchen so auffällig gefärbt

Steckbrief
Die in Australien beheimateten Vögel sind 13 bis 14 cm groß und haben eine Lebenserwartung von 7 bis 10 Jahren. 

In der freien Natur sind die Vögel selten geworden und gelten laut IUCN als „beinahe gefährdet“.
3
4
3
2
3
3
3
3
4
3
4
3
3
4
3
3
1 3
1 4
3
4
3
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
4.611
Angelika Seidel aus Laatzen | 25.10.2019 | 14:39  
35.675
Silvia B. aus Neusäß | 25.10.2019 | 16:09  
76.444
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 25.10.2019 | 16:39  
10.565
Lothar Wobst aus Wolfen | 25.10.2019 | 17:15  
87.031
Ali Kocaman aus Donauwörth | 27.10.2019 | 09:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.