Anzeige

Erdmännchen (Suricata suricatta)

Erdmännchen leben oft gesellig mit Erdhörnchen und Fuchsmangusten in einem großen Bau zusammen, wobei sie die Hauptgrabarbeit den Erdhörnchen überlassen.
Merkmale: Kopfrumpflänge 30 cm
Gewicht: 700 g
Lebensraum: offene Trockengebiete und Savannen bevorzugt auf hartem und steinigen Untergrund
Nahrung: Obst und Insekten aber auch Ratten, Mäuse, Reptilien, Vögel, Eier
Fortpflanzung: 2 bis 5 Junge nach einer Tragzeit von 11 Wochen, Geschlechtsreife mit 1 Jahr
Feinde: Greifvögel
Lebensalter: über 12 Jahre
Verbreitung: Südafrika
3
2
1
2
1
2
1
1
1
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
13.890
Gerda Landherr aus Neusäß | 11.05.2010 | 02:21  
83.862
Ali Kocaman aus Donauwörth | 11.05.2010 | 02:23  
17.858
Franz Scherer aus Friedberg | 11.05.2010 | 06:26  
66.620
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 11.05.2010 | 08:37  
20.286
Tanja Wurster aus Augsburg | 11.05.2010 | 09:11  
28.957
Shima Mahi aus Langenhagen | 11.05.2010 | 11:17  
50.160
Christl Fischer aus Friedberg | 11.05.2010 | 14:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.