Anzeige

Das Männchen lässt sich von der Auserwählten bis zum Laichplatz tragen.

Mit den ersten warmen Sonnenstrahlen erwachen, Kröten, Molche und Frösche und machen sich auf die Wanderschaft. Sie suchen das Gewässer, in dem sie geboren wurden um Eier abzulegen.
Doch die Wanderung ist gefährlich. Oft müssen die Kröten Straßen überqueren, zum Laichplatz zu kommen. Damit sie dabei nicht unter die Räder kommen, werden Zäune aufgebaut.
Diese Tiere sind in einen der eingegrabenen Eimer gefallen, als sie versucht haben, ein Schlupfloch im Zaun zu finden. Da die Mittags-Sonne runter brannte brachte ich sie auf die andere Straßenseite.
5
4
6
3
7
4
3
19
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
28.338
Elke Matschek aus Ebsdorfergrund | 24.04.2015 | 10:30  
9.038
Rüdiger Bayer aus Hamburg | 24.04.2015 | 13:04  
54.419
Werner Szramka aus Lehrte | 24.04.2015 | 13:27  
19.910
Basti Σr aus Aystetten | 24.04.2015 | 14:25  
112.053
Gaby Floer aus Garbsen | 25.04.2015 | 08:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.