Anzeige

Kammerkonzert der Werner-Egk-Musikschule Donauwörth

Donauwörth: Enderlesaal im Deutschordenshaus | Anlässlich des 12. Kultur Frühlings in Donauwörth gab es am Sonntag, 15. April, um 16 Uhr,  in der Enderlesaal ein Kammerkonzert der Werner-Egk-Musikschule. Eröffnet wurde es von der Kulturreferentin Barbara Kandler. Im barocken Ambiente des Enderlesaales konnten die Besucher klassische aber auch Moderne Musik von den Schülern und Lehrkräften der Musikschule lauschen. 

Programm:
Danse capriole - Paul Koepke
Donauwörther Flötenensemble, Ltg. Klaus Radloff
Aria - Jacques Ibert
Nocturne en Saxe - Andre Jean Dervaux
David Wörle - Saxofon, Bernd Jung Klavier

Over the rainbow - Edgar Harburg
Lena Junker - Klavier

Allegro appassionato, op.43 - Camille St.-Saens
Yannick Werani - Violoncello, Johanna Kleinle - Klavier

Impressions - Don Cowan
Petite Suite Latine, 1. & 4. Satz - Jerome Naulais
Johannes von Wittke - Saxofon, Bernd Jung Klavier
 
Mazurka op. 24, Nr. 1 in g-moll
Farina Mayrshofer - Klavier

If I ruled the world
Stefanie Katzameyer, Gesang - Bernd Jung - Klavier

Valse triste - Jean Sibelius
Streicheroktett, Ltg. Giulia Czwerwenka

Nach einer kurzen Pause ging es weiter

Tango No. 4 - David St. Powell
Streicheroktett, Ltg. Giulia Czwerwenka

Allegretto - Joseph Haydn
aus ,,Die Jahreszeiten"

Vivace aus F-Dur Sonate Nr. 3
Jean-Baptiste Loeillet
Janina Gabler, Mihail Maxim - Querflöte

Mondscheinsonate - Ludwig von Beethoven
1. Satz: Adagio sostenuto
Konstantin Zgudziak - Klavier

Sonate g-moll - Evaristo Felice Dall´Abaco
Grave-Allegro-Largo-Giga
Heidrun Krech-Hemminger - Violine, Johanna Kleinle - Violoncello

Fox fire - Paul Koepke
Donauwörther Flötenensemble, Ltg. Klaus Radloff

Anschließend gab es Blumen für die Musiker von Kulturreferentin Barbara Kandler und Dirigenten der Stadtkapelle Donauwörth Josef Basting. 
3
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
1
1
2
2
2
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
2
11
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.