Anzeige

Käthe Kruse beschenkt bedürftige Kinder - Caritas. Geschäftsführerin Andrea Christenson übergibt Spende

von links: Geschäftsführende Gesellschafterin, Andrea Christenson übergibt Spielzeug für Tafel an Andrea Strobl vom Caritasverband und Alfred Hofmann von den KIWANIS
Geschäftsführende Gesellschafterin bei Käthe Kruse, Andrea Christenson übergab für die Weihnachtsausgabe der Donauwörther Tafel über 50 Kinderspielsachen und Puppen sowie Kuscheltücher, Badehandtücher und vieles mehr für Kinder an Andrea Strobl vom Caritasbüro und Alfred Hofmann des Kiwanis Clubs Donauwörth.

Hofmann bedankte sich im Namen der Kiwanis und der Tafel für die Spende, die wieder in der Woche vor Weihnachten an Familien mit Kindern verschenkt werden, die in der Tafel einkaufen. „Wenn man in die glänzenden Augen der beschenkten Kinder sieht“, so Caritas-Geschäftsführer Martin Gaertner, „weiß man, dass die Hilfe am richtigen Fleck ankommt“. Gaertner übermittelt seine herzlichen Grüße an die Spender und Unterstützer der Tafeln.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.