Anzeige

Fütterung in Hellabrunn!

Im Tierpark Hellabrunn konnte ich starke Futter-Rationalisierungsmaßnahmen feststellen.
Man gibt den vierbeinigen Füßern einfach nur Geld (50 Cent im Moment), damit Sie sich selber am Futterautomaten (Erdnuss) versorgen zu können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.