Anzeige

Ferienprogramm im Kulturzentrum Donauwörth

Teilnehmer (Ferienprogramm)
Am Samstag hatte ich mich im Kulturzentrum Donauwörth umgeschaut. Da waren an die 25 Mädchen aus ganz Bayern, die an einem Ferienprogramm teilnahmen. Das Ferienprogramm findet immer in den Ferien statt. Das letzte Mal in den Weihnachtsferien waren es an die 30 Jugendliche Kinder (Jungs). Der Tagesablauf war wie folgt:
6.45 Aufstehen
7.00 bis 7.30 Morgengebet
7.30 bis 9.00 Auswendiglernen (Koranverse)
9.00 bis 9.30 Frühstück
10.00 bis 11.45 Koran Unterricht
12.00 bis 12.45 Ethikkunde
12.45 bis 13.15 Mittagsgebet
13.30 bis 14.00 Mittagessen
14.15 bis 15.00 Glaubensgrundsätze
15.15 bis 15.30 Nachmittagsgebet
16.00 bis 16.45 Geschichte
17.35 bis 18.00 Abendgebet
18.00 bis 18.45 offene Gesprächstunde in der Moschee
19.00 bis 19.30 Nachtgebet
21.00 bis 22.00 Nachhilfeunterricht
22.30 Bettruhe
Bei der Ethikkunde wurden die Benimmregeln in der Moschee und in der Gesellschaft, Gerechtigkeit, Aufrichtigkeit, Ehrlichkeit, Toleranz, Respekt, Integration in die Gesellschaft durchgenommen, sowie auf die Suchtgefahren bei Drogen, Alkohol und Tabak und vieles mehr hingewiesen.
Im Koranunterricht wurden die 6 Glaubensgrundsätze des Islam gelernt, wie: ...Glaube an...
den einen und einzigen Gott, ...seine Engel, ...seine Bücher (wie z.B. Psalmen, Thora, Bibel, Koran), ...seine Gesandten (Propheten), ...an die Auferstehung, ...das Jüngste Gericht und ein Leben nach dem Tode, ...daß alles was den Menschen trifft, in Gottes Wissen und Macht liegt (Kader).
Im Teil Geschichte konnte man angefangen vom Adam, Abraham, Ismael, Isaak, Jakob, Moses, Jesus bis Mohammed Näheres erfahren.
In Sachen Nachhilfeunterricht konnte man in gewünschten Schulfächern Unterricht bekommen.
Finanziert wird das Ganze von Spenden.
Leiter der Kurse:
Mehmet Karaman
Emine Karaman
Sehnaz Gül
Fuhya Kasaboglu
Das nächste Ferienprogramm ist in den Osternferien.
Die Bilder sind vom Abschiedsessen, wobei die Eltern der Kinder anwesend waren und jeder Teilnehmer auch noch eine Teilnehmer-Urkunde bekam.
1 2
3
2
2
2
2
2
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
21.086
Giuliano Micheli aus Garbsen | 18.02.2013 | 10:44  
83.570
Ali Kocaman aus Donauwörth | 18.02.2013 | 10:49  
21.086
Giuliano Micheli aus Garbsen | 18.02.2013 | 11:12  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.