Anzeige

Anlaufstelle für Bildungsinteressierte jetzt online unter www.bildung-donau-ries.de

Donauwörth: Landratsamt Donau-Ries | Um die Bildungsteilhabe zu verbessern, hat sich der Landkreis im Rahmen der Initiative Lernender Landkreis als Pilotregion am Projekt Bildungsportal Bayern beteiligt. Herzstück des Portals ist eine Suchfunktion über die alle Weiterbildungsangebote des Landkreises abgefragt werden können.
Ende Oktober eröffnete Landrat Rößle vor rund 40 Vertretern der Bildungseinrichtungen und Politik das Bildungsportal für den Landkreis Donau-Ries. „In Zeiten des demographischen Wandels ist es wichtig, dass alle Bürgerinnen und Bürger Zugang zu der Bildung und Beratung erhalten, die sie suchen“ so Rößle. Regionalmanager Heininger ging auf die einzelnen Bausteine des Portals ein.

Neben einer Kurssuche, die alle Bildungsangebote des Landkreises gebündelt, aktuell und übersichtlich darstellt, enthält es auch Informationen zu den Einrichtungen, Beratungsstellen, Schulen, Büchereien und Museen. Wer den passenden Kurs gefunden hat, kann über eine Verlinkung direkt zur Weiterbildungseinrichtung und zur Buchung gelangen. „Mit dem Portal haben wir eine Anlaufstelle für alle Bildungsinteressierten in der Region geschaffen“ erklärte Heininger. Eine Infothek klärt zudem über Bildungswege, Übergänge, Umschulung, Abschlüsse, Finanzierung und Förderungen auf.
Das Bildungsportal wird in Trägerschaft des Bayerischen Volkshochschulverbandes durchgeführt.

Neben dem Landkreis Donau-Ries soll es auch in allen anderen Regionen in Bayern eingerichtet werden, um eine bayernweite Suchfunktion zu ermöglichen.
Der Flyer zum Projekt ist im Landratsamt Donau-ries sowie unter www.donau-ries.de erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.