Anzeige

4. Donauwörther Oldtimer Tag (CID e.V.)

Am Samstag den 28. August habe ich um 9.00 Uhr in der Innenstadt von Donauwörth einige Bilder vom 4. Oldtimertag gemacht. Es hatte Vormittag leicht geregnet, aber ab Mittag war das Wetter ideal mit Sonnenschein. Einige Leute erzählten mir, daß letztes Jahr mehr Autos da waren. Die Autos waren im Ried, in der Reichsstraße und Heilig Kreuz Garten aufgereiht. Man hatte die Aufstellung in Audi -Treffen, Treffen für französische Fahrzeuge, 10. BMW Klassiker-Tag, Italienische Momente im Ried aufgeteilt, Käfertreffen und alle erdenklichen Autos, Traktoren, Nutzfahrzeuge, Motorräder, Motorroller und vieles mehr. Zusätzlich konnte man an diesem Tag den Bauernmarkt bis 12 Uhr besuchen, eine Führung auf den Turm des Liebfrauenmünsters (was ich auch gemacht habe) machen, eine Stadtrundfahrt im Oldie-Omnibus und in den Geschäften bis 16 Uhr einkaufen und bummeln. Ich konnte von Fahrzeugen aus verschiedenen Epochen Bilder machen, was eine unvergessliche Atmosphäre bot und jedem Oldtimer-Liebhaber das Herz höher schlagen lässt. Das Ganze wurde von der CID (City-Initiative-Donauwörth e.V.) organisiert. Der Projektleiter war der Raimund Brechenmacher aus Donauwörth.
Hier einige Impressionen vom 4. Donauwörther Oldtimer Tag.
1
1
1
1
1
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
66.390
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 29.08.2010 | 14:59  
9.317
Wolfgang Leitner aus Donauwörth | 29.08.2010 | 16:49  
4.135
Hans Gai aus Langweid am Lech | 29.08.2010 | 17:44  
6.674
Marlene Feldmeier aus Ederheim | 29.08.2010 | 22:30  
6.303
Gisela Diehl aus Alzey | 29.08.2010 | 22:52  
112.087
Gaby Floer aus Garbsen | 30.08.2010 | 01:07  
47.016
Kathrin Zander aus Meitingen | 30.08.2010 | 09:20  
17.300
Wolfgang H. aus Gladenbach | 31.08.2010 | 08:25  
16.193
L. G. aus Wertingen | 31.08.2010 | 12:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.